Frage von KLB1502, 194

Thema sex mit meinem Freund?

Hallo, Ich und mein Freund sind jz ca. 1Monat zsm... Er hat mich schon des öfteren darauf angesprochen aber ich bin mir nicht sicher ob ich das will. Wir wollten es trotzdem dem nächst ausprobieren. (beide noch Jungfrau) Meine Mutter weiß nicht das ich einen Freund habe und ich möchte es ihr auch nicht sagen. Nun sind wir beim Thema Verhütung... Ich würde ja die Pille nehmen, bin aber bei keinem Frauenarzt und hätte Angst davor, dass sie es meiner Mutter dann sagen das ich sex haben möchte... Was soll ich machen? :(

Antwort
von KimieRaili, 52

1. Lass dich nicht von ihm drängen. Ihr seid gerade mal einen Monat zusammen, was ohnehin zu früh ist...Wenn du dich nicht bereit fühlst, dann muss er das akzeptieren. (Ich habe selbst diese Erfahrung gemacht, dass man schnell mal sich selbst zwingen lässt "aus Liebe"..Ich habe aber damals zum Glück rechtzeitig stop gesagt.. ein Monat später war dann Schluss, weil er nur Sex wollte..)

2. "Versuchen" solltet ihr gar nichts solange du dir nicht sicher bist ob du es willst.. du könntest es sonst bereuen..

3. Verhütung ist wichtig. Wenn ihr unbedingt so überstürzt Geschlechtsverkehr haben müsst, dann besorg dir die Pille. Der Frauenarzt hat Schweigepflicht, wird also niemandem was erzählen über dein Sexualleben.

Kommentar von Gylfie02 ,

sie ist 13! das ist verboten [ok kannst du net wissen]

Kommentar von KimieRaili ,

Sorry das kann ich nicht wissen du schlaumeier. Ich verfolge nicht den kompletten Fragenverlauf eines Users über Wochen hinweg -.-

Antwort
von Janiiiiiiy, 94

Also zu allererst, der Frauenarzt hat Schweigepflicht und wieso sollte er das ausgerechnet deiner Mutter erzählen? Das wäre dann ja schon ein extremer Zufall, wenn es dazu kommen würde. Trotz dessen, würde ich an deiner Stelle zumindest Andeutungen bei deiner Mutter machen, sodass sie sich vielleicht selbst denken könnte das du einen Freund hast. Du kannst doch einfach sagen du bist bei einem Freund oder schläfst dort, oder ein Freund kommt zu euch. Den Rest wird sie sich dann ja schon selbst denken. Ich würde eigentlich gleich mit offenen Karten spielen

Kommentar von KLB1502 ,

Das Problem ist nur, ich darf keinen Freund haben...

Kommentar von Janiiiiiiy ,

Wieso nicht? Das kann deine Mutter dir doch nicht verbieten?

Kommentar von KLB1502 ,

aber mein Bruder...

Kommentar von Gylfie02 ,

sie ist 13.. kein wunder, dass das zu früh ist für s*x

Antwort
von Oranzada, 68

Kauf dir kondome bei dm. Auf keinen fall welche ausm automaten. Beste loesung waer natuerlich pille. 

Falls alle straenge reissen pille danach. Aber nur nehmen wenn das kondom gerissen is. Die is naemlich nich ganz harmlos.

Kommentar von KLB1502 ,

brauche ich für die Pille danach ein Rezept vom arzt oder kriege ich die auch so?

Kommentar von KimieRaili ,

Rezept vom Frauenarzt.

Kommentar von Oranzada ,

Seit Maerz 2015 braucht man kein rezept mehr fuer die pille danach.

Antwort
von Akka2323, 89

Wie alt bist Du? Wenn Du 14 oder älter bist und mit Deiner Krankenkassenkarte zum Frauenarzt gehst, erfährt Deine Mutter nichts.

Kommentar von Gylfie02 ,

sie ist 13..

Antwort
von Dilaralicious2, 32

Meiner meinung nach kannst du es wenn du dich nicht zum frauenarzt traust und deiner mama des nicht traust zu sagen es gleich lassen, denn anscheinend bist du nich reif genug für sex

Kommentar von Gylfie02 ,

anscheinend ist man das mit 13 auxh net

Antwort
von Kreidler51, 71

Du kannst auch ohne deine Mutter zum Frauenarzt gehen du brauchst nur die Versicherungskarte. Alternativ wäre die Benutzung von einem Kondom.

Kommentar von Gylfie02 ,

mit 13 wohl eher nicht..

Kommentar von Kreidler51 ,

doch mit 13 darf man alleine zum Arzt gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten