Frage von AaronDinio, 37

Thema Luft (co2,N,O2)?

Hi :D ich habe mir grade ein "Filmtrailer" angeschaut wo es darum geht, dass es keine Pflanzen mehr gibt und die Menschen in so bestimmten Festungen Leben müssen weil es dort im Gesunden Luftzustand ist (also 78% Stickstoff 21% Sauerstoff und 1% andere). Wenn sie aber aus der "Festung" raus gehen, steigt die o2 Toxizität und man wird nach der Zeit Bewusstlos ----> Stirbt, außerdem rennt ein Junge weg und finden draußen so ein Loch wo Pflanzen sind und kann dort Atmen das heißt die Pflanzen geben ihm Sauerstoff Frage: kann das überhaupt passieren? denn 70% (glaube ich) des Sauerstoffes kommt aus dem Meer und Pflanzen geben doch nur Sauerstoff, weil sie Sauerstoff erhalten (Kreislauf) und wieso gibt das Meer Sauerstoff ab? Wegen Algen oder? Ich kenne mich nicht so gut darüber aus woher das ganze Sauerstoff kommt und paar zusätzliche Informationen die ihr wisst wären auch nicht schlecht :P Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von agrabin, 32

Eine Welt ohne Pflanzen bietet für Tiere, also auch dem Menschen keine Lebensmöglichkeit. Pflanzen produzieren nicht nur Sauerstoff, sie produzieren auch die Nahrung, denn nur sie sind in der Lage aus anorganischen Grundstoffen organische Stoffe herzustellen. In einer Welt ohne Pflanzen würden die Menschen also zuerst verhungern. Problematischer als der O2-Mangel wäre der gewaltige Anstieg von CO2. Ab 5% CO2-Anteil in der Luft wird es dem Menschen schwindelig. Am Arbeitsplatz sind mx. 0,5% CO2 erlaubt. Unter einem Sauerstoffgehalt der Atmosphäre von 12% kann der Mensch nicht mehr genügend Sauerstoff aufnehmen.

Der heutige Sauerstoffgehalt von ca. 21% wurde durch die Pflanzen (hauptsächlich Cyanobakterien) hergestellt. Pflanzen geben Sauerstoff als Abfallprodukt bei der Photosynthese ab. Sie können Wasser spalten, das nennt man Photolyse des Wassers.

ein Loch wo Pflanzen sind

Das wird nicht klappen, Damit der der Mensch den von den Pflanzen produzierten Sauerstoff direkt atmen kann, müsste man eine Glasglocke benutzen, sonst entweicht der Sauerstoff nach oben, bzw. verteilt sich gleichmäßig.

Aber ein grüner Streifen ist in einer kahlen unbelebten Welt ein Hoffnungsschimmer.

Wenn dich das Thema weiter interessiert, bietet diese Seite gute Infos:

http://www.oekosystem-erde.de/

Antwort
von ALEMAN2015, 26

Die Pflanzen(auch Algen) produzieren im Rahmen der Fotosynthese Sauerstoff aus dem in der Luft enthaltenen CO2 und der Sonnenstrahlung. Wir haben heute 400ppm CO2 in der Luft. Etwa das doppelte waere optimal fuer das Pflanzenwachstum.

Antwort
von ZurnoZ, 37

Sag mal wie der Film heißt :D

Kommentar von AaronDinio ,

Das ist ein youtube video :D  und habe festgestellt, dass es nur ein Kurzfilm ist und nen award mit CGI bekommen hat kein Plan kannst ja mal schauen :D Link: https://www.youtube.com/watch?v=UDHDlkH_Q4o

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community