Frage von Gerrad26, 31

Thema Joggen : Ist meine Zeit akzeptabel?

Hallo liebe Community

Ich bereite mich auf eine Aufnahmeprüfung bei der Polizei vor, die in ca 10 Wochen stattfinden wird. Nun muss ich einen 12 minuten Coopertest-Lauf dort absolvieren und habe heute im freien, 6 Runden auf einer Laufbahn zurückgelegt in 11:03 min und wollte Fragen, ob zum jetzigen Stand meine Zeit akteptabel ist. Über eure Feedbacks würde ich mich sehr freuen besten Dank.

Antwort
von Teifi, 25

Waren die 6 Runden jeweils 400m lang? Dann bist du 2400m in 11:03 gelaufen, was beim Coopertest (12 min.) 2618m entspricht.

Damit bist du nach dieser Tabelle

http://www.lauftipps.ch/laufsport/leistungsfaehigkeit-testen/coopertest-durchfue...

auf einem guten Level.

Kommentar von Gerrad26 ,

Besten Dank für die Info. Ja genau die Runden waren jeweils 400m lang auf einer Laufbahn

Kommentar von napoloni ,

Gerrad, mach dich vorher aber schlau, was deine jeweilige Landespolizei erwartet. In Bayern wäre obiges Ergebnis eine Note 3.

(http://www.mit-sicherheit-anders.de/deine-bewerbung/pruefungs-und-auswahlverfahr...)

Ungeachtet dessen wirst du, wenn es darauf ankommt, noch einmal einen Zahn zulegen können. Übe am besten aber auch, nicht zu schnell zu starten oder möglichst schnell zu erkennen, dass du zu schnell unterwegs bist (100-Meter-Marke).

Und vor dem Benotungslauf gut erholt sein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten