Frage von istdochegal88, 32

Thema HANDY bei Erörterung (Schulaufgabe; Realschule)?

Hallo :) Ich besuche die 10te Klasse einer Realschule in Bayern und wir schreiben morgen eine Materialgestützte Eörterung in Deutsch. Meine Lehrerin meinte, dass ein aktuelles Thema drankommt. (das war am Freitag d.h. die Terroranschläge in Paris sind nicht mehr Thema) Sie meinte aber irgendwie, dass ein Thema drankommt, welches IMMER aktuell ist. Meint ihr es könnten Handys bei Jugendliche sein? (z.B. Warum sind Handys bei Jugendlichen so beliebt und was sind mögliche Probleme) ODER - VW-Skandal - Flüchtlinge - Umwelt etc. Wenn ihr noch andere Vorschläge habt, schreibt sie mir gerne, ich wäre sehr dankbar! :)

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Schule, PC und Hardware, 32

Flüchtlinge können es eigentlich nicht sein, weil sie nicht wirklich immer aktuell sind bzw. das Thema an sich einfach nicht.

VW Skandal denke ebenso nicht, ist maximal aktuell, aber nicht immer aktuell. Umwelt passt da schon deutlich mehr, das Handy ebenso. Das Thema jetzt zu erraten macht aber nicht viel Sinn. 

Lass es einfach auf dich zukommen und vertreibe die Zeit lieber damit, indem du eine Erörterung schreibst um so zu üben. Das ist definitiv sinnvoller als jetzt Argmumente zu suchen, die du evtl. dann nicht mal nutzen kannst. Es wird ja auch irgendeine These gestellt und somit könnten sie selbst zum Thema passen, aber nicht zu der Arbeit. Beispielsweise hast du dann was, wieso Jugendliche alle ein Handy wollen / brauchen / haben. Wenn die These aber z.B. ist, dass Handys aus Grund xx verboten werden sollen, ist das Argument fehl am Platz.

Kommentar von istdochegal88 ,

Da hast du Recht! Dankeschön :)

Kommentar von TechnikSpezi ,

;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten