Thema für Chemie Präsentation?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wasser, Hochofenverfahren, das Haber-Bosch-Verfahren, Salze, Thermit-Verfahren, Bierherstellung ... und vieles mehr. Schau vielleicht mal in die "Wozu brauch ich den Scheiß später"-Playlist von TheSimpleChemics. Da findest du sicher ein interessantes Thema. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich geb dir jetzt nen Tipp. Es hört sich so an als wärst du der Klassenclown mein Tipp wäre alles was du nicht verstanden hast, solltest du so schnell wie möglich aufholen. sonst wird das immer Schlimmer, das baut alles aufeinander auf. Pass auf du wirst es irgendwann bereuen. Ansonsten kurz Redoxreaktion erklärt. Eine Redoxreaktion ist eine chemische Reaktion bei der die Elektronen eines Stoffes auf einen anderen übertragen werden. Dabei läuft Oxidation( Elektronenabgabe) und Reduktion ( Elektronenaufnahme) gleichzeitig ab. Aber zu deinem Thema du könntest Alkoholische Gärung machen die ist recht interessant. du solltest dich eh mit deinem Lehrer austauschen weil viele Versuche halt schon gefährlich sind (z.B Veresterung). Dein Lehrer sollte dir schon sagen in welche Richtung es gehen sollte. Also ich glaube 9 Klasse beschäftigt sich im Gymnasium mit Oxidation Reduktion. Salze (chem. Eigenschaften). und Säure Basen mit der Brönstedt Theorie usw. wenn es einfach nur interessant seien sollte wo du bisschen redest finde ich alkoholische Gärung sehr empfehlenswert weil du dort auch Geschichte mit Bier Reinheitsgebot abklappern kannst. alk Gärung geht nur bis 14% alc weil danach die Organismen absterben. (alc vergiftung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bisschen präziser? Länge des Vortrags? welches Medium ? und welches Thema. Sag mal was ihr alles gemacht habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pandas2000
26.10.2016, 19:31

Ca. 5-10min 

Hatten Redoxreaktinon, Reaktionen allgemein &die Formeln usw. 

Um ehrlich zu sein hab ich nich seh viel zugehört bzw. hab zugehört aber nicht verstanden und deshalb kenn ich mich sehr schlecht mit den Themen aus also allgemein mit Chemie 

0