Frage von fray2406, 30

Thema: ABC-Analyse. Wer kennt sich damit aus und kann mir helfen?

Ich lerne gerade die ABC Analyse und habe dazu eine Tabelle im Internet gefunden. Das meiste habe ich schon verstanden, nur bei dem kumulierten Werten und bei der Klasse (siehe Bild) komme ich nicht weiter. Nehmen wir mal als Beispiel Teile-Nr: 302 (rote Markierung): bei Kumulierter Wert steht 73,59 und bei Klasse steht da B. Und jetzt würde ich gerne wissen wie man auf die 73,59 gekommen ist und warum dieser Teil zu Klasse B gehört und nicht zu Klasse A.

Danke

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 9

Die verschiedenen Materialien sind nach Wert sortiert. Dahinter steht der jeweilige prozentuale Anteil am Ganzen. Dahinter die kumulierten (zusammenaddierten) Prozente aller bisherigen Produkte.

Die Klasseneinteilung ist individuell (durch das Unternehmen) gewählt. D. h., in diesem Beispiel gehört wohl alles zur Klasse A, was mindestens einen Anteil von 16% am Ganzen hat (Spalte 3), Klasse B dann 10-16%, und Klasse C unter 10%.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community