Frage von needhelphah, 56

Thema : Schule,krank&präsentation lest es euch unten bitte durch?

Ich bin derzeitig schon 4 Tage krank hatte an einem Tag Fieber da bin ich auch nicht in die Schule gegangen ansonsten bin ich immer bisschen krank in die Schule gekommen.
Ich habe diese Nacht kaum geschlafen, da ich Schnupfen hatte und davon aufgewacht bin.
Ich habe Schnupfen und "geschlossene Ohren "😂 meine Mutter sagt dort ist Schleim oder kp außerdem habe ich noch bisschen Kopfschmerzen hat jemand ein paar Tipps die helfen könnten da ich diese Woche / nächste Woche wie auch immer am Mittwoch eine Präsentation in der schule halten muss. Und ich bis spätestens Montag gesund werden muss ...:/

Antwort
von Rose456, 17

Tut mir leid für dich aber ich fürchte das jede Erkältung ( wahrscheinlich auch mehr bei dir) seine zeit braucht... wenn du die Präsentation mit anderen machst kannst du denen ja mal sagen sie sollen sich darauf einstellen dass du vielleicht nicht kommen kannst. Wenn du das alleine machst kannst du ja mal dem Lehrer oder der Lehrerin Bescheid sagen (email, Telefon etc.)
Gute Besserung ;)

Kommentar von needhelphah ,

Hmm .. Ja ich hoffe einfach das ich bis dahin wieder gesund werde :D
Danke

Antwort
von Woropa, 7

Gegen den Schnupfen hilft es, wenn du warmes Wasser in ein Waschbecken laufen lässt und dein Gesicht dann in das Wasser tauchst und die Nase im Wasser gründlich ausspülst. Die Kopfschmerzen könnten von den Nasennebenhöhlen kommen. Da hilft es zu inhalieren, das macht den Kopf frei.

Antwort
von SybilleLicht, 15

Ich hoffe ich kann damit helfen:

Hol dir von deinem Hausarzt ein Attest (bei deinem Zustand sollte dies kein Problem sein...) und bitte doch einen Klassenkameraden dies vorbeizubringen oder deine Mutter. Damit könntest doch du deine Präsentation verschieben, oder? Denn krank in die Schule zu gehen und dann den Rest anstecken wäre wohl nicht besonders gut.

Wenn ich eine verstopfte Nase habe, dann nehme ich (geschälten & klein gehackten) Knoblauch und tue in auf einen kleinen flachen Teller mit etwas Wasser und stelle dies dann auf mein Nachttisch. Davon bekomme ich dann schneller eine freie Nase.

Antwort
von LenaMaria172, 22

viel erholung und schlaf evtl eine ibuprofen die schmerzen nimmt und bakterien abtöten soll. ansonsten wäre , vitamine VIEL trinken und für andere hausmittel wie honig im tee, zwiebelhustensaft etc fragst du einfach google hausmittel bei erkältung

Kommentar von needhelphah ,

Okey!:) Danke

Kommentar von Rose456 ,

kd :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten