Frage von DaMenzel, 88

Theben Zeitschaltuhr SYN 161 d - was bedeutet "Schaltungsvorwahl"?

Hallo GF Community,

die Frage richtet sich an die Elektriker unserer Community. Ich habe oben genannte Zeitschaltuhr. In der Anleitung gibt es (auf dem Bild links oben) eine Schaltungsvorwahl? Was ist das? Wie muss ich das einstellen? Und wozu?

In der Anleitung finde ich dieses zwar, kann aber mit der Beschreibung nichts anfangen.

Grüße und Danke für eure Hilfe!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von acoincidence, 72

Das ist der Umschalter welcher von der UHR umgelegt wird. 

Du meinst die Taste mit den 0,1,0,1,0,1 oder ? 

Der blaue Ring wird eingestellt und je nach Einstellung der blauen einsteller wird die Wahltaste aktiviert oder halt nicht 

Kommentar von DaMenzel ,

Das heisst: Wenn ich die Zeit einstelle (die blauen 15 Minuten-Teiler) nach innen drücke und auf 1 Stelle, dann schaltet das Licht an. Wenn ich auf 0 Stelle schaltet sie nur die nicht betätigten "blauen Teile"?

Irgendwie versteh ich den Sinn dieses Drehreglers nicht.

Kommentar von acoincidence ,

Nein, du betätigst den schaltungsanzeiger 0,1,0,1 überhaupt nicht. Finger weg. 

Nur die blauen 15min Teiler schalten diesen. 

Die Uhr dreht die blauen Teiler im Kreis. Je nachdem ob diese außen oder innen sind, schalten diese im vorbeifahren den 0,1,0,1 Umschalter. 

Der Umschalter schaltet und nicht die blauen Reiter 

Du hast eine analoge Uhr vor dir liegen. Die dreht sich im Kreis sobald Netzspannung anliegt. 

Was willst du überhaupt mit dieser Uhr ? Die gehört in eine elektroverteilung Eingebaut von einem ausgebildeten Elektroniker

Bitte überlege dir ob du besser eine Steckdosen Zeitschaltuhr kaufst. Das ist sicherer. 

https://www.elektrofachmarkt-online.de/index.php?cat=226&gclid=Cj0KEQiA08rBB...

Kommentar von DaMenzel ,

Nur mal als kurze Anmerkung: Die Uhr ist bereits eingebaut und funktioniert. 

Ich bin Elektriker - aber habe mich ständig gewundert was dieser "Schalter" macht und wozu dieser so kryptisch in der Anleitung beschrieben wird.

Es war also eine reine Interessensfrage. Aber jetzt wo ich es weiß: Eigentlich hätte ich da selbst drauf kommen können. 

Vielen Dank für die hilfreichste Antwort!

Antwort
von diroda, 58

Damit kannst du die Betriebsart wählen, Dauer AUS, Dauer EIN und Betrieb mit/nach Zeitschaltuhr.

Kommentar von DaMenzel ,

Das meine ich nicht, der Schieberegler links unten ist für diese Einstellung. Der oben links macht was anderes.

Antwort
von holgerholger, 56

Die Schaltungsvorwahl ist der Knopf links unter dem drehrad, damit wird eingestellT: Dauer-An, Dauer-Aus, Betrieb nach den eingestellten zeitreitern der Zeitschaltuhr

Kommentar von DaMenzel ,

Den Schieberegler links unten kann ich mir erklären, aber was ist das Drehrad links oben?

Antwort
von kuku27, 47

Links uinten ist nicht, wie die meisten schreiben, die Schaltungsvorwahl sondern der Handschalter.

Es ist keine Anleitung aber ich vermute mal: Du kannst den Schalter links oben auch von Hand drehen und so 0 und 1 vertauschen. Im Moment oder auf Dauer?

Kommentar von acoincidence ,

Im Moment oder auf Dauer?

Es ist nur für den Moment,denn beim nächsten planmäßigen Schaltvorgang ist die händische Umschaltung wieder aufgehoben. 

Kommentar von kuku27 ,

woher bist dir so sicher? Vorher hast noch geschrieben Finger weg.

Antwort
von ulrich1919, 66

Es wäre nett, diesen Text aus der Anleitung auch zu kopieren. Danke.

Kommentar von ulrich1919 ,

Danke! Es ist keine Anleitung, sondern ein Datenblatt. Es ist nicht geschrieben, dass Schaltungsvorwahl den Knopf links oben betrifft.

acoincidence hat die Antwort bereits gegeben.

Kommentar von kuku27 ,

falsch

Kommentar von ulrich1919 ,

Lieber kuku 27 , es ist billig und ziemlich sinnlos ,,falsch!" zu schreiben. Wenn Du die kleine Mühe nehmen würdest, zu erklären, was falsch ist, haben sowohl der Fragesteller als der Antwortgeber etwas dazu gelernt.

Übrigens möchte ich alle Beteiligte darauf hinweisen, dass es über das Thema ,,Theben Schaltuhr" bereits jede Menge Fragen und Antworten gibt. Sie sind hier unten aufgeführt.

Kommentar von DaMenzel ,

Anmerkung des Fragestellers: Die meisten Fragen über Zeitschaltuhren erklären die Funktion dieses "Rädchens" nicht und wie man an den Antworten sieht, herrscht sogar hier bei vielen Unsicherheit.

Kommentar von ulrich1919 ,

Es freut mich aufrichtig, dass die Lösung gefunden wurde!

Die vielen Fragen über ,,Theben"-Schaltuhr zeigen, dass die Anleitung unbrauchbar ist. Vielleicht sollte jemand die Firma Theben darauf hinweisen?

Kommentar von kuku27 ,

Falsch weil du auf den falschen Schalter eingegangen bist. Sollte dich eher animieren meine Antwort zu lesen, da steht eh alles drinnen. War das nicht Mühe genug?

UNd ja, die Antwort von 161028 auf die du hinweist ist genauso faslsch oder nicht am Punkt

Ganz einfach also, aber du hast es glaube ich schon geschnallt. 

Kommentar von ulrich1919 ,

Jawohl. Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community