Frage von Mileyyy, 34

Theaterstück für die 11. Klasse gesucht!?

Hey Leute :) wir werden in der Schule bald ein Theaterstück vorführen. Um eins zu finden, soll jeder Schüler der Klasse sich eins raussuchen und einen kurzen Vortrag drüber machen. Das Stück sollte so 60-80min gehen, und um die 16 Rollen haben. Außerdem sollte es nicht so altmodisch, sondern etwas moderner sein :D es wäre cool, wenn ihr da einen Tipp für mich hättet :*

Expertenantwort
von Schuhu, Community-Experte für Schule, 13

Seit auch die Kunst unter wirtschaftliche Zwänge gestellt ist, wirst du wohl kein modernes Stück mit sovielen Rollen finden (welches Theater hat denn so viele Schauspieler unter Vertrag?)

Vielleicht findest du hier etwas:

https://www.theaterboerse.de/shop/de/theaterstuecke/10-alle-theaterstuecke

Antwort
von TheTrueSherlock, 21

Eins raussuchen?

Klingt jetzt nicht gerade danach, dass ihr ein komplettes Stück euch überlegen, sondern eher ein Bekanntes nachspielen wollt, oder wie?

Ihr könnt ja alte Stücke neu spielen, mit neuen witzigen Texten, an die heutige Zeit angepasst. Oder ihr denkt euch etwas komplett neues aus.

Bei uns in der Schule hatten wir mal ein Theaterstück, bei denen die Schüler typische Zweige (Technik, Wirtschaft, Soziales) unserer Schule und bestimmte Lehrer nachgespielt haben. Es war echt witzig, aber ging nicht so lange..

Antwort
von Jule59, 8

Meine persönlichen Favoriten:

  • "Die besseren Wälder" von Martin Baltscheit
  • "Herr der Fliegen" von William Golding in der Theaterfassung von Nigel Williams
  • "Krabat" von Otfried Preußler
  • "Nichts. Was im Leben wichtig ist." von Janne Teller

Alle für diese Rollenanzahl zu spielen.

Antwort
von BlackRaven88, 14

"Das Schicksal einer henkellosen Tasse" - Heinrich Böll. Das wäre ein bisschen was weihnachtlich-winterliches. Allerdings weiß ich nicht, wie viele Rollen benötigt werden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community