Frage von glowlaura, 59

The Witcher 3 ruckelt auf einmal?

Hallo, ich spiele seit Februar The Witcher 3 und habe es bisher auf den Einstellungen "Hoch" ohne Ruckler etc. problemlos spielen können, aber seit ca. 3 Wochen ruckelt mein Spiel STÄNDIG, sogar auf den niedrigsten Einstellungen. Ich kanns nicht verstehen, wieso das plötzlich so ist und suche jetzt nach irgendwelchen Problemlösungen, damit ich wieder, wie vorher Spielen kann.

Betriebssystem: 64-bit Windows 10

Prozessor: Intel Core i5-6200U CPU @ 2.30GHz

Arbeitsspeicher: 8 GB RAM

Grafik: Nvidia GPU GeForce GTX 950M

Zur Info: Ich habe einige Mods installiert, aber selbst, wenn diese deaktiviert sind, ruckelt das Spiel. Ich habe auch über Steam die Dateien überprüfen lassen und alle Treiber aktualisiert etc.

Antwort
von DerITSupport, 40

Die Information mit den Mods ist schon mal ein guter Anfang.

Natürlich kannst du diese Deaktivieren, trotzdem haben sie schon dieSpiele-Dateien geändert oder modifiziert. Du kannst also versuchen, sie komplettzu deinstallieren. Wenn das keine Besserung bringt, wäre eine Neuistallationauch keine schlechte Idee.

Hast du über deinen Task-Manager schon mal nach der Auslastung geschaut?Jenachdem ob du noch andere Programme in letzter Zeit offen hast (Google Chromeist ein gutes Beispiel für einen geheimen Ram-Fresser) kann das Ruckeln daherkommen.

Beachte außerdem die Wärme. In den letzten 3 Wochen ist es vermehrt heißergeworden, das merkt auch dein Rechner. Funktionieren die Lüfter einwandfrei?Wird der Rechner übermäßig warm? Dies können alles Gründe für eine schlechtere Leistungsein.

Zuletzt natürlich noch der General Check. Viel Staub im Gehäuse. Anderedefekte Hardware. Und anderes. Ich empfehle dir den Rechner zu öffnen und malnachzuschauen.

Kommentar von glowlaura ,

Hey, danke erstmal für die Antwort und Tipps :)

Ich habe einmal alle Mods die ich habe deinstalliert, dennoch bleiben die FPS zwischen 11 und 18, was das ganze natürlich ziemlich unspielbar macht.

Ich habe bereits die Priorität von The Witcher auf "Hoch" gestellt und im Hintergrund laufen bei mir eigentlich nie Programme, bis auf Steam und GeForce Experience.

Die Temperatur meines Laptops ist nicht übermäßig warm, alle Lüfter funktionieren. Habe den Laptop eben von meinem Papa öffnen und säubern lassen, allerdings zeigt sich keine Veränderung.

Ich denke, ich werde es mal mit einer Neuinstallation versuchen, hoffentlich bringt es was, da ich mir ungern umsonst 50GB antun will^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community