Frage von 9accounts, 47

The Walking Dead, letzte Folge (S06/S14) verstehe das Ende nicht?

Bitte nur Personen, die die Folge geschaut und verstanden haben.

Am Ende spricht ja eine Person und sagt sie will Alexandria verlassen. 1. Frage: Wer ist das?

und am Ende werden paar Vorräte und Waffen weggeschobe

2. Frage: Warum werden die Vorräte weggeschoben und warum? Verstehe das absolut nicht.

Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Irrstern, 47

1. Das Voice Over/der Brief ist von Carol. Sie will die Stadt verlassen, da es immer Leute geben wird, die wollen, was die Stadt hat und sie nicht mehr töten kann um jene zu beschützen, die sie liebt.

2. Da es sich um Waffen und Munition handelt, vermute ich, dass die Einwohner die an strategischen Punkten innerhalb der Stadt deponieren wollen, falls die Saviors angreifen.

Kommentar von 9accounts ,

Vielen Dank!

Antwort
von CRO1412, 39

1. Carol
2. weiß ich auch nicht

Antwort
von Germandefence, 38

Alexandria heißt die Stadt in der sie gelebt haben

Kommentar von 9accounts ,

Bist du irgendwie geistig zurückgeblieben? 

Kommentar von Germandefence ,

laber kein dreck

Kommentar von 9accounts ,

Du hast doch Dreck gelabert, alter. Hättest du die  Frage richtig gelesen, wüsstest du es.

Kommentar von Germandefence ,

junge ^^ wenn du meinst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten