Frage von byhelli, 83

The walking dead ab wie viel Jahren?

Hallo!
Ich bin 13 Jahre alt und habe letztens im Fernsehen eine Werbung über The walking dead gesehen. Ich weiß auch das die Serie ab 18 ist. Aber kennt sie jemand schon und kann mir sagen ob ich sie mir anschauen kann.

Antwort
von holjan, 31

Schwer zu sagen, wenn man dich nicht kennt, aber ich würde es eher nicht empfehlen.

Nicht nur, weil es doch recht detaillierte Darstellungen von Gewalt gibt, sondern auch, weil eine gewisse Reife erforderlich ist, um gewisse Handlungen auch begreifen zu können.

Schließlich geht es dabei um Menschen in einer fiktiven Extremsituation. Da sind so manche Reaktionen und Taten nicht immer rational. logisch und so einfach nachzuvollziehen.

Manche Szenen können durchaus verstörend wirken oder starke Emotionen auslösen.

Manch einer kann sowas ab und geht da total nüchtern dran, ein anderer kann damit nicht so gut umgehen und schläft dann schlecht oder kriegt gewisse Szenen nicht mehr aus dem Kopf.

Ich kenne viele Erwachsene, die mit der aktuellsten Folge z.b. so ihre Probleme hatten, was das Verarbeiten anging. Keine Ahnung ob ein 13jähriger sich mit sowas belasten sollte. 

Antwort
von curica11, 5

Also ich habe sie mit 13 Jahren angefangen zu schauen und jetzt bin ich halt 14 und ich bin bei der 7 Staffel.Meine Mutter mein Bruder und ich schauen sie immer.Ich habe schon oft geweint,weil es manchmal einfach traurig ist...aber es lohnt sich sie zu schauen weil sie ist einfach spannend.Wenn du aber wie meine Freundin nicht sowas sehen kannst also Blut Gedärme und so dann würde ich von der Serie abraten :D

Antwort
von TobiWanKenoby, 39

The walking dead ist halt schon sehr brutal, wenn du Blut und Gedärme erstragst, und dir nicht schlecht wird sollte es schon gehen. Würde aber eher davon abraten.

Antwort
von GravityZero, 41

Du kannst auch vom Dach springen, das heißt aber nicht dass du es tun solltest. Nein, mit 13 ist das noch nichts für dich.

Antwort
von PortgasIDIAce, 43

Natürlich kannst dus dir anschauen , ob du es dann packst und nich paranoid wirst liegt ganz bei dir :)

Antwort
von Evoluzzer213, 38

Kommt drauf an wie gut du mit Filmblut, Dramatik und dem inszenierten Töten klarkommst.

Die Serie zeigt schon explizite Tötungen eines Zombies durch das Rammen eines stumpfen Gegenstandes in den Schädel (unter anderem) musst du wissen ob sowas für dich geeignet ist.

Die USK ist ja auch nur eine Richtlinie und die Statistik sagt niemals etwas über die einzelne Person aus

Antwort
von NichtRebecca, 10

Ich bin auch 13 ung gucke die Serie auch manchmal (Bin eh erst bei Staffel 2 xD)
Ich bekomme davon jetzt keine Alpträume oder sowas in der Art.
Ich denke , dass hat auch was mit der Reife zu tun.
Außerdem musst du dir bei solchen Serien oder Filmen immer sowas denken wie : "Ja ok , aber sowas werde ich warscheinlich nicht im echten Leben sehen."
Aber ich muss schon sagen , dass mancge Stellen total traurig sind und andere wieder total eklig .
Fazit : Wenn du sowas ertragen kannst , dann schaue es einfach :)

Antwort
von Shirin12, 29

Naja, gruslig ist sie ja nicht gerade, nur bisschen blutig

Antwort
von minaray1403, 34

Kannst du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community