Frage von vivivivivivi, 879

THE VOICE KIDS 2017 brauche hilfe?

Hey, also ich bin noch 13 Jahre alt, wollte mich für the Voice Kids 2017 bewerben, vom Alter her würde dass ja klappen.. Naja aufjedenfall hatte ich schon vor die letzen 2 Jahre dort hin zu gehen, doch eins hat mich davon abgehalten und zwar, das Lampenfieber. Ich bin ziemlich schüchtern wenn es um sowas geht. Aber ich möchte einfach unbedingt diese Erfahrung machen und meine Chance nutzen, bevor ich später bereu dass ich nicht hingegangen bin. Jetzt meine Frage: Wisst ihr Tipps wie man vor so vielen Leuten einfach nicht so krass nerveus ist? Also dass man auch etwas selbstbewusster wird? Und habt ihr liedempfehlungen? Falls ja dann bitte nicht so krass hohe Lieder. DANKE an alle die Antworten

Antwort
von EinfachJan, 617

Man sagt ja immer: stell sie dir nackt vor. Das musst du jetzt nicht zwingend tun, aber beachte sie einfach nicht. Mach vielleicht vorab meditative Atemübungen und beginne vielleicht bereits jetzt vor deiner Familie zu singen. Gewöhn dich ein wenig an das Publikum. Was mir damals half: Ehrenamtliche Lesungen in Gottesdiensten. Bereits Referate können das fördern :-) All solche Dinge dürften dir helfen, taste dich also ruhig ran :-) Viel Erfolg und LG

Kommentar von vivivivivivi ,

Danke, ich werde die ganzen Tipps aufjedenfall versuchen :)

Kommentar von EinfachJan ,

Einfach das Reden vor Publikum lernen. Schaffste schon :-)

Antwort
von IamSecretly, 703

Hey also erstmal find ich's richtig toll von dir dass du das versuchen willst und ich kann nur sagen mach es:) meine Cousine hat das auch mal gemacht und da musst du zuerst mal ein Video Hinschicken auf dem du singst das sich Menschen mit Ahnung anhören. Wenn du gut bist, darfst du zu einem vorcasting, bei dem gesangscoaches eine geringe Auswahl von denen, die bis zum vorcasting gekommen sind treffen, die zum richtigen Casting dürfen, was bedeutet du kannst dir sicher sein, dass du gut bist wenn du vor alle Leute trittst☺️ und dannnnnn kann ich nicht viel sagen außer üb vor Menschen und stell dir vor sie wären alle nackt. Oder schließ die Augen damit du sie nicht sehen musst:)

Kommentar von vivivivivivi ,

Dankeschön für die infos, nett von dir, ich werde dass mit den Augen schließen und sonst aufjedenfall versuchen ☺️

Antwort
von chickenwings311, 598

Erstmal würdest du eh erst an Vorrunden teilnehmen vor einer kleinen Jury. Falls du gut singst und zu den großen Shows eingeladen wirst, dann blende das Publikum aus, konzentrier dich nur auf das Lied un Jury... Sonst mach einfach augen zu oderso..

Kommentar von vivivivivivi ,

hm ok, vielleicht stell ich mir es sogar schlimmer vor wie es ist, aufjedenfall auch dir danke :)

Antwort
von dancer2002, 497

Du musst dort ja zuerst ein Video hinschicken. Dann entscheiden die, ob sie dich zu den Scoutings einladen. Wenn du bei den Scoutings weiterkommst, darfst du zu den Blind Auditions. Bei The Voice Kids ist es mit dem Lampenfieber nicht so schlimm denke ich, denn die Coaches sehen dich ja erstmal nicht. Was mir auf großen Bühnen immer hilft ist : Augen zu machen! Das hilft total! Darfst halt nicht die ganze Zeit die augen zu haben, aber ab und zu das schadet nicht. Dann denkt der Rest du fühlst es richtig ;) 

Antwort
von Vladislava, 279

Hey, ich meld mich auch für The voice Kids 2017 an und bin 14. Mein tipp ist mal vorzustellen das du die einzige im Raum bist wie bei dir zuhause oder so...oder einfach mal deine atmung unter kontrolle zu bringen. Ich weiß viele leute haben das schon gesagt...aber bei mir hats richtig geholfen und ich bin mir sicher dir auch. Stell dir einfach vor wie alle 3 stühle sich umdrehen und deine stimmer bewundern :D viel glück dort

Und Lied: Titanium, someone like you oder skyfall :D

Antwort
von hallo98863, 465

Das Casting ist ja nur vor ein paar Leuten,
Addicted to you

Kommentar von vivivivivivi ,

Ja stimmt, vielleicht gewöhn ich mich dann auch da schon dran und dann ist es vllt doch nicht so schlimm, danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community