Frage von Andykaboom, 33

The purge in der REALITÄT!?

Da Donald Trump jetzt Präsident ist wäre es möglich. Zumindest in den USA.

Aber was haltet ihr davon?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Meandor, 19

Die "Purge" passt zu keinem Rechtssystem irgendeines Landes, egal wer dort Staatsoberhaupt ist.

Antwort
von ceevee, 26

Guck weniger oder andere Filme und achte mal besser auf die FSK-Freigaben. ;)

Donald Trump dürfte sowas nicht alleine entscheiden und er würde es auch nicht entscheiden, weil er damit nebenbei noch die Wirtschaft des eigenen Landes zerschießen würde.

Antwort
von bndkt123sth456, 22

Das ist durch das demokratische Politiksystem in den USA nehezu unmöglich. Das müsste alles erst vom Parlament genehmigt werden. Außerdem würde das gegen die UN Grundrechte verstoßen und aus denen auszutreten würde eine Volksabstimmung voraussetzten.

Antwort
von FelinasDemons, 19

Die Leute erwarten viel zu viel von diesem Trump. Und merken nicht, dass er einfach nur ein guter Schauspieler ist.

Zu ihm würde auch passen: Hunde die bellen, beißen nicht.

Kommentar von Andykaboom ,

True story....

Antwort
von uncutparadise, 16

Wieso wäre es mit Trump möglich ? Schau weniger Fantasie Filme wie Purge ;-)

Antwort
von Jojoyolo123, 21

Ich denke das es möglich wäre. Ich glaube aber auch das dann noch so viele mitmachen. Ich persönlich fände eine Live Übertragung nach Deutschland schon ganz spannend

Antwort
von KateKoko, 16

Ist die Frage wirklich ernst gemeint? Du schaust zu viel RTL

Kommentar von Andykaboom ,

hahaha ne ich schau nicht mal so viel Fernsehen 😂

Kommentar von KateKoko ,

Dann hast du eine blühende Fantasie, ob die jetzt einem gesunden Menschenverstand entspricht kommentieren wir mal nicht XD

Antwort
von sgn18blk, 21

Wieso wäre das möglich?

Kommentar von Andykaboom ,

ka er ist irgendwie ein psycho

Kommentar von sgn18blk ,

Nur weil Er für seine Reden ein bisschen mehr Aufsehen erregt als ein anderer Politiker, kann man Trump nicht als einen "Psycho" abstempeln. Jeder der behauptet, Trump wäre eine Katastrophe, hat keine Ahnung von Politik. Bisschen zurück lehnen und abwarten was der Donald machen wird. Bis zum Beginn seiner Amtszeit kann jeder über Ihn alles sagen, das interessiert keinen.

Kommentar von KateKoko ,

Bravo! Trump wird das schon gut schmeissen! Auf jeden Fall ist alles besser als Clinton

Antwort
von EPzentrum, 24

Was ich davon halte? Selbst Trump kann nicht so hirnverbrannt sein, dass er so etwas in die Wege leitet, auch wenn ich keine hohe Meinung von ihm habe.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community