Frage von hannah1804, 97

The irregular at magic high school?

Hab nur bissl von der erste Folge geguckt aber ist das inzest?

Antwort
von Eti2d, 52

WARNUNG: SCHWERE SPOILER VOM NOVEL

(ernsthaft, wenn du nicht stark vorgespoilert werden möchtest, solltest du dir meine Antwort nicht durchlesen. Die folgenden Informationen werden nicht mehr im Anime thematisiert, sondern nur noch im Novel, dessen Handlung bereits mehr als doppelt so weit ist wie die vom Anime. Möchtest du nicht zu stark vorgespoilert werden, sage ich dir hier nur, dass Tatsuya und Miyuki eigentlich keine Geschwister sind)

Wenn du dir nur den Anime angeschaut hast, könntest du meinen, es sei Inzest. Immerhin ist es eindeutig, dass die Schwester ihren Bruder auf romantischer Weise liebt. Der Bruder allerdings hegt solche Gefühle nicht. Wie man im Novel erfährt, hat Tatsuya aufgrund eines Experimentes von seiner Mutter und Tante in seiner Kindheit alle starken Emotionen verloren, bis auf die familiären (nicht-romantische) Gefühle für Miyuki. Das erklärt, wieso er so anhänglich zu ihr ist.

Des Weiterem, liest du dir allerdings den Novel durch, den der Anime bis Vol. 7, Kapitel 13 (Vol. 5 wurde übersprungen) adaptiert hat, so erfährt man, dass sie eigentlich keine Geschwister sind.

Ich weiß nicht mehr die genauen Fakten, doch wenn ich mich richtig erinnere wurde Miyuki's Genen mit aufwendigster Technologie modifiziert, sodass sie zu einer Top-Magierin wurde. Immerhin konnte Tatsuya, der eigentliche Erbe, diesen Platz nicht füllen, da seine anderen angeborenen Fähigkeiten so stark waren, sodass einfach kein Platz mehr für Magie vorhanden war. Trotzdem er dadurch einzigartig stark war, war dies eine Schande für die Yotsuba Familie, die bekannt für ihre erstklassigen Magier ist. Miyuki hatte so das Erbe übernehmen müssen. Um dem gerecht zu werden, wurde diese Modifizierung and Miyuki durchgenommen.

Miyuki's Genen haben sich danach wie bereits erwähnt sehr deutlich verändert, sodass keine Gemeinsamkeiten mehr zu den Genen Tatsuyas besteht. In Betracht dessen ist es nicht mehr möglich Tatsuya und Miyuki als Geschwister zu bezeichnen. Genetisch gesehen sind sie einfach nur Fremde.

Ich weiß nicht, ob meine Erinnerungen mir etwas vor machen, doch könnte es auch sein, dass Miyuki aus einem Gen ihrer Mutter durch aufwendigster Technologie "entstanden" ist. Sie unterscheidet sich überhaupt nicht von einem Menschen, auch im Bereich der Genetik, allerdings unterscheiden sich die Genen Miyukis sehr von von den Genen Tatsuyas, sodass man auch hier nicht von Geschwistern reden kann.

Vllt. wirst du bis zu diesem Punkt etwas durcheinander sein, doch kann ich dir leider nicht mehr genau sagen, welches von den beiden Varianten die Richtige ist. Dafür müsstest du einfach nur den Novel lesen (ich glaube, dass es in Vol. 16 erklärt wird).

Das Einzige das ich dir im Falle Miyukis versichern kann ist, dass sie technisch modifiziert wurde, sodass man sie bei einem Vergleich ihrer Genen mit denen von Tatsuya nicht von einer Schwester oder vllt. sogar Verwandte reden kann.

Demnach kann man von diesem Anime nicht von Inzest reden.

Antwort
von Lyan15, 77

Naja... es ist keine direkte Inzest. Also die beiden Protagonisten haben nichts miteinander. Eben ein, an manchen Stellen etwas zu enges, Bruder-Schwester-Verhältnis. 

Ist aber nichts schlimmes. Die reden ein bisschen so als wären sie zusammen, aber es ist keine Beziehung oder so. 

Auch wenn... wäre das schlimm? Ja das ist ein Tabu-Thema, aber sowas kann man in der heutigen Zeit genauso tolerieren und das sollte man auch. Ich hasse diese Tabuisierung von Dingen, die "nicht der Gesellschaft entsprechen" Schrecklich sowas... guck den Anime einfach! Es lohnt sich wirklich. Die Story ist wirklich gut, wobei mir die zweite Staffel fehlt T_T

Kommentar von hannah1804 ,

ich find sowas nur komisch, weil ich selbst einen bruder habe. :D

Kommentar von Lyan15 ,

Die beiden haben aber keine Beziehung oder so xD Sie mag ihn eben ziemlich und vergöttert ihn praktisch...

Kommentar von hannah1804 ,

und da stand halt romance bei den Genres ist das als romance gemeint oder etwas anderes

Kommentar von Lyan15 ,

Also es kommt viel romance an sich drin vor. Es gibt noch andere Charaktere die sich lieben und der Protagonist hat, wenn ich mich noch richtig erinnere, einen harem an manchen Stellen xD

Kommentar von hannah1804 ,

okay gut nur noch eine frage xD hab halt gerade gelesen das seine Familie seine gefühle oder so gelöscht hat. ist das jetzt ein grosser spoiler? :D

Kommentar von Lyan15 ,

Also es ist kein großer Spoiler. Ich könnte dir einen geben, aber das lass ich mal xD 

Aber das erklärt nur warum er manchmal so reagiert, wie er es eben tut. Dann bist du am Anfang vllt. nicht ganz abgetan von ihm...

Kommentar von hannah1804 ,

ok danke für deine antworten. werd den mir die nächsten tage definitiv reinziehen :D

Kommentar von Lyan15 ,

Lohnt sich auf jeden Fall den zu gucken !!!!!!!!!!!!!!!!!!!111ELF!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten