The International 18 Millionen preisgeld für DOTA 2?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Preisgeld für The International (die jetzt übrigens im Sommer wieder sein werden) dieses Jahr wird wahrscheinlich noch höher ausfallen...

Das nützt dir und mir nur trotzdem nichts.  Ich spiele selbst seit 2012 Dota2 und hab das ganze auch schon mal auf einem "höheren Niveau" als nur als ein Hobby versucht.  Nur erstens hält man das nicht wirklich lange durch und es wird ziemlich schnell langweilig und ehr lästig!  Also wie manche von denen, die z.B. auch schon irgendwo in der ESL spielen das so durchhalten und dass denen das nicht langweilig wird, versteh ich nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Preisgelder sind Enorm, bei dem aktuellen Major sind schon 3 Millionen im Pot und der steigt noch.

Es lohnt sich aber nicht, alles fallen zu lassen und nur noch Dota zu spielen. Schaff dir erst mal eine Lebensgrundlage, bevor du damit auf die Schna**** fällst.

Spiel Ranglisten Spiele und werde besser. Wenn dein MMR irgendwann über 6000-7000 ist kannst du anfangen dich zu bewerben.

Ich drücke dir die Daumen, vielleicht schaffst du es ja.

MfG

 trickytricky91

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Evileul
18.05.2016, 15:11

War eher als Scherz gemeint , da ich ich so verwundert über die Preisgelder war.

0

Was möchtest Du wissen?