Frage von SkyrimV, 32

The Elder Scrolls V: Skyrim-Nihme und Verwundete Frostbissspinne= Ausnahme?

Hallo, liebe gutefrage.net-Community. Dies ist mein Debüt auf gutefrage.net, also mein allererster Beitrag.

Passend zu meinem Namen behandelt die erste Frage das 2011 von "Bethesda Game Studios" veröffentlichte RPG "The Elder Scrolls V: Skyrim". In Anbetracht meiner Spinnenphobie habe Ich die "Verwundete Frostbissspinne" im Ödsturzhügelgrab, sowie "Nihme" im Auftrag Calcemos [oder so ähnlich] erschlagen. Nun wollte Ich frage, ob Spinnen dieser Größenordnung auch in freier Natur von Himmelsrand spawnen können.

Ich freue mich sehr über eure Antworten!

Antwort
von RicWalker, 9

In der Gegend um Rifton herum, im mittleren Stufenbereich (Also zwischen 20 und 35) hab ich welche in ähnlicher Größenordnung gesehen. Ist aber eher selten.

Antwort
von matze566, 25

Ja, im nördlichen Bereich um die Stadt ''Einsamkeit'' herum und in Wäldern finden sich gelegentlich Frostbissspinnen.

Kommentar von SkyrimV ,

Denen habe Ich schon einige Male das Handwerk gelegt, der Feuerzauber ist ein Gottesgeschenk für jemanden wie mich :D Meine Frage bezog sich auf die Größe der Spinnen, aber danke für deine schnelle Antwort.

Kommentar von matze566 ,

Ah, jetzt verstehe ich, du meinst explizit diese Spinne. Nein, ich hab nicht in Erinnerung so große Spinnen in freier Natur gesehen zu haben. 

Kommentar von SkyrimV ,

Entschuldige die späte Reakion. Wie immer bin Ich erfreut über deine Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten