Frage von rosek, 80

The Division - GTX 970 vs R9 390?

Hallo Leute,

Mein System

i7 3770

12GB RAM

Win10

BeQuiet 450W Netzteil -

------------------------------------------------

Nun zu meinem Problem. Ich hatte eine Gainward GTX 970 Phantom mit der ich The Division auf High ohne Probleme auf 60 FPS spielen konnte.

Nun habe ich eine R9 390 Strix von Asus mit 8GB Grafikspeicher. Eigentlich sollte die Karte die GTX 970 Übertrumpfen. Im vielen Tests ist die R9 390 besser in Division als die 970.

Nun habe ich aber durchschnittlich 55 FPS und droppe manchmal auf bis zu 45 FPS.

Treiber habe ich schon mehrfach komplett deinstalliert und neu installiert.

Kann es sein, das mein Netzteil nicht reicht und deswegen die Karte runtertaktet ? Die R9 390 sollte maximal 300W ziehen. Der i7 auch maximal 100 Watt Bleiben 50 Watt fürs Reserve + System ... sollte also reichen.

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nickname2013, 27

Interessant wie es oft die trifft, die Ahnung haben.. :D

Hast du mal die Taktrate deiner GPU beobachtet? Bspw. per MSI Afterburner.

Ansonsten: Welches NT genau? Das S7? :O

Kommentar von rosek ,

Taktrate sieht gut aus. 


mir ist aufgefallen, wenn ich vsync deaktiviere habe ich nie fps unter 65.

maximal 120 fps

durchschnittliche  90 fps

---------


ich habe eine system power 7 mit 450 Watt.


Kommentar von Nickname2013 ,

Ok, denn es gab schon mal einen Fall (nicht hier) wo die GPU Auslastung unnormal inkonsistent war und die Taktrate ziemlich willkürlich umher gesprungen ist:

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/t31.0-8/13041395\_1082187478489528\_67890...

Ab und zu gab es auch Artefakte. Hat sich herausgestellt, dass die GPU defekt war. :)


Etwas anderes fällt mir gerade nicht ein, Treiber hast du ja schon neuinstalliert.

Oh, gerade fällt mir noch was ein: Hast du denn die ingame Einstellungen verändert? Oder hat das Spiel selbst automatisch die Einstellungen gesetzt nach Grafikkartenwechsel?

Deine FPS scheinen nämlich ganz normal:

https://www.youtube.com/watch?v=Jne8VWuE2a4


Ansonsten: Unbedingt das NT wechseln! Das S7 ist schon für eine GTX 970 nicht geeignet, für eine R9 390 umso weniger! Selbst das L8 ist besser und trotzdem würde ich das höchstens für eine GTX 960 in Betracht ziehen..

Empfehlenswert wäre hierfür das be quiet! E10 500W, Fractal Design EdisonM 550W oder das Antec TP-550C - letzteres ist jedoch Non-Modular.

Kommentar von rosek ,

bin jetzt erstmal wieder auf eine 970 gewechselt.

bei der 970 fällt mir auf , dass die taktrate immer auf max ist ...

bei der 390 ist sie gesprungen ... mal voller takt , dann wieder nur 900 ... dann mal 600 ... vielleicht war es mein netzteil welches nicht genug saft geliefert hat oder die karte hat nen schuss ,,,

mit der 970 läuft the division wieder auf 60 fps avg.

Kommentar von Nickname2013 ,

Jap, kann durchaus am NT liegen.

Das S7 kann die GTX 970 wenigstens noch mit Strom versorgen, für die R9 reicht es aber wohl nicht - hatte auch eine 970 mit dem S7 und es lief zwar (aber nicht empfehlenswert, NT bitte td. bald wechseln!) aber sie hat sich bspw. bei OC schneller resettet oder Artefakte angezeigt als wie mit meinem derzeitigen E10..

Wenn du das NT gewechselt hast, kannst du die R9 ja noch einmal ausprobieren. Wenn es dann td. nicht richtig will, mal umtauschen lassen - die R9 ist nämlich ansonsten der GTX 970 vorzuziehen. ;)

Antwort
von rosek, 51

Die Temperatur der GPU & CPU sind im absoluten Normalbereich !

Antwort
von DressVirus, 30

Wenig Strom, Optimierung der treiber und nur weil sie in benchmarks besser ist heisst das nix zum spiel es gibt spiele die brauchen mehr orozerssor oder ram als grafik

Antwort
von USBFinger, 37

Der Liebe Rosek hat Probleme. Der Hardware Profi xD. Ironie des Lebens. Nvidia ist halt doch besser als AMD. Nein Spaß. Keine Ahnung woher das Problem liegt

Kommentar von rosek ,

hehe ... ich bin kein hardware profi ;) ich belese mich nur sehr viel :P

Kommentar von USBFinger ,

xD ja ich bin so ähnlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community