Frage von jeff23666, 428

"The conjuring 2" sehr gruselig?

Ist das sehr gruselig wie alle sagen? Und ist der Film so ähnlich wie ein Exorzisten Film also wird in dem Film auch in fremden sprachen gesprochen wie z.B. aramäisch?

Antwort
von kilimeyer2000, 314

Der film kann mit Jump scares sehr gut punkten und ja in dem film wird au am ende Latein gesprochen. Meiner Meinung nach ist er besser als der erste Teil

Antwort
von Mandarinenherz, 365

Ich fand ihn schon gut und man hatte seine großen Schockmomente, genauso wie im ersten Teil. Sehenswert ist/war er auf jeden Fall.

Kommentar von jeff23666 ,

ok und zu meiner zweiten Frage auch Bitte eine Antwort

Kommentar von Mandarinenherz ,

Ja, so eine Fremdsprache sprechen Sie bei der Austreibung des Dämons. (In dem sie den Namen dessen nennen müssen)

Kommentar von jeff23666 ,

Weist du zufällig welche Sprache das war?

Kommentar von Mandarinenherz ,

Es könnte Latein, Griechisch oder Hebräisch gewesen sein... Genau weiß ich das allerdings nicht.

Kommentar von jeff23666 ,

ok Danke hätte eher gedacht aramäisch da diese Sprache meistens bei Exorzisten Filme genutzt wird

Kommentar von Mandarinenherz ,

Schau dir den Film an, vielleicht erkennst du dann diese Sprache, falls du dich damit beschäftigst.

Antwort
von JohnHandsome12, 312

Einer ist bei dem Film so hart abgekackt - der erreckte später im Krankenhaus.

Lol

Antwort
von derniiico, 351

Laut Erzählungen soll der Film wirklich gut sein. Aber wenn du mal nachschauen würdest, würde dir auffallen das der Film ab 16 ist und gar nicht so gruselig sein kann wie andere Horrorfilme die ab 18 sind.

Kommentar von Bargh ,

Also ich fand ja schon so manchen Film ab 16 schlimmer als ab 18. Filme ab 18 sind halt oft einfach nur expliziter in der Darstellung von Gewalt. Gut gemachte Filme brauchen gar nicht unbedingt so viel zeigen, sondern lassen die Bilder im Kopf des Betrachters entstehen. Das ist oft erschreckender als das was der Film zeigen könnte :)

Kommentar von Conquered ,

Die FSK sagt nicht aus wie gruselig der Film ist sondern wie viel Gewalt gezeigt wird oder wie viel sexuelle Handlungen gezeigt werden.

Kommentar von Tom0601 ,

Ich habe noch nie einen Film gesehen, der wegen seiner "Gruseleffekte" die Kennzeichnung FSK ab 18 bekommen hat. Die meisten Filme erhalten die Kennzeichnung "FSK ab 18", da sie gewalttätige, sexuelle oder politisch unkorrekte Szenen enthalten, die sich auf das Wohl von Minderjährigen  negativ auswirken können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community