Thc im Urin? Shiisha Kopf schon aus? Wan ist thc im blut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einer Blutuntersuchung würde mir da jetzt keine großartigen Gedanken machen, wenn nur auf THC getestet wird.
Denn die Shisha hat schon ne Stunde gebrannt, da lässt sich - klar je nach Menge - auch nicht mehr wirklich viel Thc rausziehen. Also bis morgen ist der "aktive" Wert wieder auf 0ng/ml.
Sollte allerdings auch THC-COOH (das Metabolit) gemessen werden (bei meisten Blutuntersuchung wird der mitgemessen) könnte er anschlagen. Thc-cooh hat bei einmaligem Konsum eine Nachweisbarkeit von 6 Stunden. Bei gelegentlichem 2-3 Tage und bei regelmäßigem mehrere Wochen.

Kommen wir zum Punkt Urin:
Viel problematischer als Blut, denn da ist Cannabis und sein Metabolit minimum eine Woche nachweisbar.
Tipp: 1.Kein Morgenurin abgeben. Heißt: Erst zur Toilette und später erst Test pinkeln.
2. Mittelstrahl verwenden. Heißt: Toilette/pause/Becher/Rest in die Toilette.

Welcher Test wird denn gemacht?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nigglic
04.08.2016, 00:06

Urintest leider

0
Kommentar von Nestron
04.08.2016, 00:08

Okay, ich sollte mal genauer lesen. :)
Gab es vor den vier Wochen Abstinenz bereits einen Urintest?

0
Kommentar von nigglic
04.08.2016, 00:12

yah

0
Kommentar von nigglic
04.08.2016, 00:12

also alle 6 Wochen

0

Trinke jz noch min. 2 Liter, egal wie. Evt. Hilft es etwas.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nigglic
04.08.2016, 00:07

aber es bringt yah nix weil die auch auf den kreatinwert schauen. wenn ih zu viel getrunken hab ist der zu niedrig meinst es hilft was wen ich mir morgen in Apotheke Kreatin kaufe und trinke

0