Frage von baris1391, 54

thc im Steuer Mpu führeescheinentzug?

die Grünen Helfer habe mich angehalten und auf der Wache ein bluttest gemacht jetzt kam das Ergebnis

kein aktives Wert

1,2 ng ml thc Cooh müsste ich ein Mpu oder äg machen

nach meines Gewissen habe ich Konsum und fahren sehr gut getrennt

Antwort
von jenny0248, 36

Thc kann noch eine ganze Weile nach dem Konsum im Blut festgestellt werden. Hier kommt es darauf an wie oft du etwas zu dir nimmst oder auch wie lange es her ist, dass du vor dem Test etwas zu dir genommen hast.

Kommentar von Messkreisfehler ,

Genau aus dem Grund wird ja der COOH Gehalt im Serum gemessen...

Antwort
von aXXLJ, 20

Mehrfaches Einstellen der gleichen Frage erhöht nicht zwangsläufig die Qualität der Antworten. Außerdem wäre es m.E. grober Dummfug Dir weismachen zu wollen, dass Du ohne äG auskommst.

Antwort
von Messkreisfehler, 38

Da bist Du 20% über dem zulässigen Grenzwert.

Im Normalfall kannst Du mit einem Führerscheinentzug rechnen, der Grenzwert von 1 ng/ml Blutserum wurde kürzlich erst wieder bestätigt.

Kommentar von baris1391 ,

nein falsch ich hatte kein aktives Wert das gilt bei aktives Wert

Kommentar von Messkreisfehler ,

Sorry, hatte ich falsch gelesen. Dann behälste den Lappen.

Kommentar von baris1391 ,

wird denn ein äg gefördert 

Kommentar von Messkreisfehler ,

Ja das kann die Führerscheinstelle fordern

https://www.gesetze-im-internet.de/fev\_2010/\_\_14.html



Die Beibringung eines ärztlichen Gutachtens kann angeordnet werden,
wenn der Betroffene Betäubungsmittel im Sinne des
Betäubungsmittelgesetzes widerrechtlich besitzt oder besessen hat.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten