Thailand einreise und ausreise?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du einreist, bekommst du visafrei einen Einreisestempel für 30 Tage (per Flug) oder 15 Tage (über Land). Wenn du ausreist, bekommst du einen Ausreisestempel.

Wenn du nach Kambodscha einreist, bekommst du an der Grenze ein Visum (kostenpflichtig, Passbild nicht vergessen) nebst Einreisestempel, bei der Ausreise einen Ausreisestempel. Für Thailand gibt's dann natürlich wieder einen Einreisestempel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MalNachgedacht
22.11.2016, 14:54

oder 15 Tage (über Land)

das war einmal....heute gibt es für deutsche Urlauber die 30 Tage unabhängig davon ob sie per Flugzeug oder über Land einreisen.

http://thaiembassy.de/site/index.php/konsularwesen-visa-beglaubigungen/wie-man-ein-visum-beantragt

Visumspflicht

Deutsche Staatsangehörige, deren Zweck der Reise rein touristischer Natur ist, dürfen sich bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen pro Einreise ohne Visum in Thailand aufhalten, auch bei Einreise über den Landweg

0
Kommentar von vitus64
22.11.2016, 15:27

"heute gibt es für deutsche Urlauber die 30 Tage unabhängig davon ob sie per Flugzeug oder über Land einreisen."

Danke. Wieder was gelernt.

0

ganz so einheitlich ist das nicht. Tunächst die Frage, visumfreie Einreise für max 4 Wochen per Flugzeug oder Einreise mit Visum fürlängeren Aufenthalt.

In erstem Fall bist du mit der Ausreise draussen mit Ausreisestempel.

Die Wiedereinreise per Flugzeug gibt wieder 4 Wochen Aufenthaltsgenehmigung im Pass.

Wenn du auf dem Landweg einreist sind es nur 2 Wochen. Ich gehe dabei davon aus, dass due D/A/ CH-Bürger bist. Für andere Nationen können auch per Flugzeug kürzere Fristen gelten.

Bei längerem Aufenthalt empfiehlt sich ein Multipleentryvisum.

Visumüberziehung wird zwar am Flughafen gegen Gebühr sehr kulant behandelt, wenn du von der Polizei kontrolliert wirst ist das aber eine Straftat die unweigerlich in Abschiebehaft endet und alles andere als lustig bei den th Gefängnissen. Vorsicht!

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Stempel in deinem Pass bei der Einreise nach Thailand bedeutet "30 Tage Visum-freie Aufenthaltserlaubnis". Die verfaellt bei der Ausreise. Bei der Wiedereinreise nach Thailand bekommst du wieder diesen Stempel, also wieder 30 Tage Aufenthaltserlaubnis. Das geht aber nur 2mal. Sonst benoetigt man ein entsprechendes Visum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, genau, in Thailand Ausreisestempel, alte Departure Card raus und dann wieder Einreisestempel plus die neue Departure Card eingeheftet. Für Kambodscha das Visa, Einreisestempel und später der Ausreisestempel. Das ist überall das gleiche weltweit. Bloß eine Arrival und Departure Card ist woanders ganz selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung