Frage von Cansu26, 33

Problem: Kann das "the" in Englisch nicht aussprechen?

Hey Community :)

Also ich hab ein "th"-Problem und das ist mir ziemlich peinlich, haha. Vorallem Wörter wie "Brother" zB fallen mir seejr schwer, außerdem rolle jch das "r" und das hört sich dann noch schlimmer an. Eigentlich ist mein Englisch gar nicht so schlecht. Darum versuche ich immer möglichst diese Wörter nicht zu benutzen, aber es gibt halt doch schon viele davon. Bei Wörtern wie "these" spreche ich meist so mit "d" aber es gibt trotzdem Wörter, die ich wirklich gar nicht aussprechen kann. (Ich meine, ich weiß wie es sich anhören soll, kriege es aber einfach nicht hin.)

Wie macht ihr das zB mit der Zunge :D ? Habt ihr so Übungen für mich vllt.? Danke :) ♡

Antwort
von mirolPirol, 23

Mach dir doch nicht solchen Stress! Auch im englischsprachigen Raum gibt es viele Dialekte und denke mal an Deutschland: Friesland, Bayern, Sachsen, Schwaben ... die einen können kein "ch" aussprechen, die andern haben nur einen einzigen Vokal. Wo ist das Problem? Solange man dich versteht, ist alles ok, oder musst du akzentfreies Oxford-Englisch sprechen?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch, 4

Konnte ich mich erinnern, dass ich irgendwann einmal eine ausführliche Antwort zu diesem Thema geschrieben habe. Ich habe die Antwort jetzt sogar gefunden. Hier ist sie:

https://www.gutefrage.net/frage/englisch-th?suggestEdit=1

Ich hoffe, du kannst etwas mit meiner Beschreibung anfangen.

Antwort
von Samila, 13

zunge zwischen die zähne raus strecken und zischen, so hört sich ,,th,, an


das war das erste was wir damals im englischunterricht lernten ,, hier dürft hier eurem gegenüber die zunge rausstrecken,,

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch, 6

    Hallo,

    Lispeln

    kommt der Aussprache des berühmt-berüchtigten th im Englischen am nächsten.

    Viele (Deutsche) trauen sich aber einfach nicht ‘Zunge zu zeigen‘ (natürlich spitzt dabei nur die Zungenspitze leicht zwischen den

    Schneidezähnen hervor),

    - weil es sich nicht gehört ‘die Zunge zu zeigen‘ (gute Kinderstube)

    - weil lispeln im Deutschen als Sprachfehler therapiert wird

    - weil man die möglicherweise feuchte Aussprache vermeiden möchte

    - aus Angst um die dritten Zähne

    - usw.

    Wenn jemand im Deutschen lispelt, tut er sich dadurch i.d.R. übrigens nicht leichter mit der Aussprache des englischen th. Meine Tochter

    z.B. lispelt, wenn sie aber für das th bewusst lispeln soll, dann kann sie es nicht.

    (siehe: englisch-lernen-online.de/bereiche/aussprache/das-englische-th-the-english-th/)

    Daneben hört man regional und individuell aber auch d, s, t, f ... für das th.

    Das th kann stimmlos - z.B. theme [θi:m], with [wɪθ] - und

    stimmhaft

    - z.B. them [ðem, ðəm] - ausgesprochen werden.

    In jedem guten online Wörterbuch, z.B. pons.com, dict.cc, leo.org usw., findest du neben der Lautschrift, die dir anzeigt, wie das Wort auszusprechen ist - clothes [BE kləʊ(ð)z, AE kloʊ(ð)z] - neben den Wörtern auch ein Lautsprecher-Symbol. Per Mausklick werden dir dort die Wörter angesagt.

    Unter folgendem Link kannst du die Wörter eingeben, auf listen! klicken und sie dir (UK + US) ansagen lassen:

    acapela-group.com/

    Je nach Dialekt hört man aber auch andere Varianten, außerdem

    muss man bei Eigennamen Vorsicht walten lassen.

    :-) AstridDerPu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten