Frage von CaesarBanKaliba, 44

Textstelle zu Christenverfolgung in Rom?

Hallo,

ich benötige für ein Referat über die Christenverfolgung im römischen Reich eine Aussage eines Christen aus dieser Zeit. Ich brauche für dieses Referat 2-3 zeitgenössische Quellen zu diesem Thema (bisher habe ich Caecilius Natalis & Tacitus - aus antichristlicher / römischer Sicht), und hätte eigentlich gerne noch die Sicht eines christlichen Geistlichen o.Ä.

Die Quelle sollte am Besten kurz die Lage der Christen / die Sicht auf die Römer & die Verfolgung beschreiben, bin für über alle Quellen dankbar.

Danke im Vorhinein!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Aleqasina, 30

Die Briefe Ignatius von Antiochien (2. Jdt.) wären vielleicht interessant.

Bei Euseb (Kirchengeschichte IV, 15) findet sich eine Schilderung des Martyriums des Polycarp in Smyrna.

Laktanz, Der Tod der Verfolger.


Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 21

Es gibt soviel lateinische und griechische Literatur christlicher Kirchenväter und anderer Autoren, allerdings findet man vergleichsweise wenige Übersetzungen. Umso dankbarer kann man für die Bemühungen von Fachleuten sein, die umfangreiche Quellensammlungen wesentlicher Schriften in Übersetzung veröffentlichen. Ich rate dir daher, einmal in diese Quellensammlung zu schauen, die genau zu deinem Thema passt:

- Fiedrowicz, Michael (Hrsg.): Christen und Heiden. Quellentexte zu ihrer Auseinandersetzung in der Antike. 2004 (seit 2012 auch als Ebook erhältlich).

Viel Erfolg für dein Referat!  :-)

MfG

Arnold

Antwort
von wildcarts2, 29

Christen gab es erst ab 325 u.Z. Alles davor waren kleine und unbedeutende Sekten, von denen ein paar verfolgt wurden, weil sie sich gegen den Staat auflehnten. Daher wirst du keine Aussagen von Christen bekommen können.

Von Tacitus würde ich die Finger weg lassen, da er nicht als Zeitzeuge berichtet, sondern vielfach nur abschrieb. Außerdem hat die Kirche im 5. Jhrdt. viele seiner Texte verfälscht. Alle Bezugnahmen auf Jesus sind nicht von ihm selbst, sondern hinzugefügt worden.

Kommentar von CaesarBanKaliba ,

Hm, danke. Hättest du vielleicht eine Idee ob ein von der Kirche als Heiliger bezeichneter Märtyrer einen Text hinterlassen hat der mir weiterhelfen könnte? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community