Frage von salich96 27.06.2011

Textgebundener Aufsatz schreiben 6.klasse realschule

  • Antwort von chog77 27.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Eurer Deutschlehrer sollte Beispiele davon mit euch im Unterricht behandelt haben. Was habt ihr denn in den letzten Wochen geübt? So etwas ähnliches wird es sein. Ich denke, dass euch euer Lehrer einen Text, eine Geschichte gibt und euch dazu eine Aufgabenstellung gibt.

    z.B. - Aus der Geschichte einen Tagebucheintrag oder einen Dialog schreiben. - Oder einen Brief aus der Sicht einer der Personen schreiben.

    Wichtig ist, dass man eine Verbindung zum Originaltext herstellt.

    Am besten fragst du morgen deinen Deutschlehrer nochmal, dass er euch mal ein Beispiel gibt, wie so eine Aufgabenstellung aussieht.

    Viel Erfolg beim Schreiben.

  • Antwort von CrazyGirl54 11.12.2013

    warum hast du nicht deinen lehrer gefragt, bae???

  • Antwort von JBiebz4Ever 27.06.2011

    Also wir haben vor den Ferien genau dass gleiche geschrieben wir bekamen einen Text und da stand drauf was wir alles tun müssen etc. was ihr auch gelernt habt.. Ich weiß nicht ob es bei euch auch so ist ! ;) Viel Glück ! :)

  • Antwort von salich96 27.06.2011

    danke.Aber unser lehrer hat nicht gesagt wie die schullaufgabe sein wird nur sie hatte uns ein blatt gegeben mit bildern usw. und wir sollten davon den text beschreiben aber dann hat der lehrer uns das äusere eines textes mit fachbegriffen gegeben z.b wo die abbildung ist usw. sollen wir jetzt in der schullaufgabe dass textäusere auch gestallten wie z.b das foto,die trennlinie usw.????

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!