Frage von amsel,

Text für eine Trauerkarte - wo finde ich schöne Texte ? Mir fehlen die richtigen Worte!

Der Vater eines sehr guten Freundes ist gestern verstorben. Ich hatte auch zu seinem Vater ein besonders gutes Verhältnis und sein Tod geht mir nahe. Wo finde ich einen schönen Test für eine Kondolenzkarte?

Antwort von jaykay99,
16 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mir hat die Auswahl auf http://www.mein-kartendruck.de sehr gefallen! - Jürgen

Antwort von Mimi081,
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hier gibt es ganz viele Trostworte:

http://www.kondolenz.info/formulierungen03.htm

Antwort von waterlilies,
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hier sind ein paar Formulierungen. Wenn es gute Freunde sind, halte dein Schreiben sehr persönlich:

http://www.kondolenz.info/formulierungen03.htm

Antwort von muesli76,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hier gibts auch nochmal Tipps, wie man eine Trauerkarte richtig verfasst:

Antwort von vincent,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Worte und Briefe der Anteilnahme, aus dem Suedwest-verlag.

Kommentar von vincent,

u.a. Textvorlagen für Karten und Briefe. (http://www.suedwest-verlag.de)

Antwort von guenther,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

vorlagentipps hast du ja nun schon. versuch trotzdem so persönlich wie möglich zu sein. ehrliche und persönliche anteilnahme hilft am besten.

Antwort von downloadtheo,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich habe einen passenden Spruch auf der Seite http://www.memento-online.de/ratgeber-trauerdruck.html gefunden. Ganz unten auf der Seite gibt es einen Link "zur Spruchauswahl"

Antwort von felizzo,

Kannst auch nochmal hier nachgucken: http://www.provivo.info/todesfall/trauer/trauersprueche-uebersicht

Fidnest unter anderem auch weltliche, religöse und andere Trauersprüche und Zitate

Antwort von klausausworms,

hallo amsel und mein Beileid, ich habe vor kurzem eine Seite gefunden, wo Texte zu verschiedenen Anlässen aufgeführt werden. Was ich toll finde ist, dass jeder einen eigenen Text einreichen kann und dieser dann wieder von anderen benutzt werden kann. Eigentlich wie Wikipedia, nur mit Texten!

http://www.festtags-poesie.de

Ist noch recht neu, weshalb die Menge nicht so gross ist, finde ich aber trotzdem gut.

Gruß

Klaus

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community