Frage von candledinner, 72

Teures Fahrrad wurde zu Schrott gefahren. Habe ich vom Verursacher Anspruch auf ein neues?

Hallo,

mein Fahrrad wurde kürzlich zu Schrott gefahren. Es hat sehr viel Geld gekostet. Leider ist es nicht mehr 100% reparierbar. Ist eben nicht aus Knete. Es wurde lediglich wieder fahrtüchtig gemacht. Sieht optisch aber aus wie... zusammengelötet. Es ist eine erhebliche Wertminderung entstanden.

Ich möchte wieder mein "altes" Fahrrad.. :(

Habe ich Anspruch auf ein neues? Kann ich da irgendwie juristisch vorgehen?

Antwort
von vierfarbeimer, 36

Was ist eigentlich so schwer daran, zu beschreiben, was passiert ist? Wie kam es zu dem Unfall? Wer war an dem Unfall beteiligt? Wie war der Unfall Hergang? Wie sollen wir denn beurteilen ob du Anspruch auf ein neues Rad hast, wenn wir nicht die blasseste Ahnung davon haben, was vorgefallen ist? Vielleicht bist du ja wie der Henker mit deinem Rad um die Ecken gebogen, hast harmlose Passanten nieder gemäht und willst jetzt Schadenersatz, weil dir jemand in die Quere kam!!!

Also komm mal klar und schreib so, dass wir uns hier ein Bild davon machen können, was vorgefallen ist!

Antwort
von Novos, 67

Du kannst ein Fahrrad zum Zeitwert beanspruchen (per Zivilklage)


Kommentar von candledinner ,

Ok danke


Antwort
von peterobm, 67

Versicherungen haben den Nachteil lediglich den Zeitwert zu ersetzen. Wenn du Schuld sein solltest, so ZAHLST seinen Schaden

Antwort
von Mignon2, 60

Ich bin keine Fachfrau, denke aber, dass das Fahrrad keineswegs zu Schrott gefahren wurde. Immerhin ist es funktionsfähig. Du magst es nur nicht mehr leiden. Es sind also optische Gründe, die du beanstandest. Vermutlich denkst nur du, dass es "zusammengelötet" ausschaut. Du hast nur Anspruch auf den Zeitwert. Ein neues Fahrrad wirst du nicht zugesprochen bekommen. Der Schadenverursacher hat die Reparatur bezahlt. Zu mehr ist er nicht verpflichtet.

Warte ab, was dir die Fachleute von GuteFrage schreiben.

Kommentar von candledinner ,

Naja. Optik spielt auch eine Rolle. ;)

Kommentar von franneck1989 ,

Natürlich ist auch die Optik von Interesse. Der Wert des Rades hat ja dadurch gelitten und dieser Schaden muss selbstverständlich auch ersetzt werden.

Antwort
von klugerpapa, 57

Von dir oder jemand anders? Seine private Haftpflichtversicherung!

Kommentar von candledinner ,

Es wurde mutwillig kaputt gemacht. Ich glaube, dass da die Verischerung nichts übernimmt. 

Antwort
von colocolo, 72

Wurde der Unfall polizeilich aufgenommen? Wie ist es mit der Schuldfrage? Wenn der Unfallgegner die Schuld hat, kannst du von ihm Reparaturkosten, Wertminderung, ggf. Totalschaden verlangen. Wenn du aber das Rad an jemanden verliehen hast und er die Schuld hatte, muss er blechen. Bei Teilschuld kannst du einen Teil des Schadens verlangen.

Kommentar von candledinner ,

Der Unfall wurde aufgenommen ja. Aber es gab keine Verurteilung vom Gericht. Es besteht kein öffentliches Interesse.

Antwort
von franneck1989, 52

Da durch die optische Beeinträchtigung der Wert sinkt, ist das natürlich auch als Schaden zu ersetzen. Wer hat denn den Schaden verursacht und wer hat den bis jetzt reguliert?

Antwort
von Vanelle, 47
Habe ich Anspruch auf ein neues?

Nein, Ersatzanspruch besteht auf den Zeitwert.

In dem Zusammenhang wäre es auch interessant wer die Reparatur veranlasst und bezahlt hat. War das der Verursacher (in Absprache mit Dir), wirst Du wohl keine Ansprüche mehr haben, denn man hätte im Vorfeld klären müssen, welchen Erfolg eine Reparatur haben wird.

Expertenantwort
von imager761, Community-Experte für Recht, 60

Teures Fahrrad wurde zu Schrott gefahren. Habe ich Anspruch auf ein neues?

Nein. Du hast Anspruch so gestellt zu werden, wie du vor dem Schadensereignis warst. Also maximal den Zeitwert.

Und eine Schadensminderungpflicht hinzunehmen, meint, dass es kostengünstiger repariert werden darf, wenn möglich.

Dass es "wie zusammengelötet" aussieht, darf man durch Lackierung behoben verlangen. Das es das dennoch bleibt, nicht.

G imager761

Antwort
von bartman76, 45

Dafür müsstest du schon die Umstände erklären.

Antwort
von zapfenzupfer, 29

Die Hausratversicherung übernimmt einen Teil. Mein Vorschlag: Bau dir ein neues, so wie ich dieses Jahr, alles Carbon bei ebay Teile steigern, zusammenbauen dann wird es billiger als 2500 €!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort
von candledinner, 64

Also ich habe es nicht kaputt gemacht :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community