testritt reiterhof hirschberg?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Also ich denke du brauchst dir keine Sorgen machen. Der Testritt ist nicht so schwer wie es klingt. Wenn du sicher in Schritt, Trab und Galopp bist bestehst du auf jeden Fall. Es kommt auch immer drauf an ob du eine Woche oder ein Wochenende da bist. Am Wochenende ist es wie eine ganz endspannte Reitstunde mit mehreren Reitern es heißt auf dem Hirschi "freies Reiten" es wird immer gesagt auf welcher Hand du reitest und ab wann getrabt und Galoppiert werden darf. Wenn du eine Woche da bist teilst du dir beim Testritt mit 2 anderen ein Pony und jeder reitet dann 10 Minuten in der Abteilung

am ende wird gesagt ob du normal mit lieben Pferd oder nicht bestanden hast. wenn du nicht bestanden hast ist das nicht schlimm, es wird sich niemand über einen lustig machen oder so. Und außerdem kannst du am nächsten tag en Testritt wiederholen...

Ich habe dort selbst einmal bestanden als mein Pony sich während des Reitens immer hingeschmissen hat um sich zu wälzen. Danach sollte ich noch eine Stunde mitreiten und bin die  Mutter geritten die sich nicht treiben lies und wenn ich die Gerte benutzt habe immer ausgetreten hat -_- . somit bin ich immer in der Mitte im kreis geritten und habe trotzdem bestanden.

...sorry für den langen Text und die Rechtschreibfehler, aber ich hoffe es hilft jemanden. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?