Frage von DesignNerd, 19

Testosteronwert als Frau bedenklich?

"Hallo! Kurz zu meiner Person, ich bin weiblich und knapp 23 Jahre. Ich habe mir vor kurzem Blut abnehmen lassen um mir den Hormonhaushalt anschauen zu lassen. Es stellte sich heraus, dass mein Testosteronwert zu hoch ist. Der Norm bzw. Referenzbereich liegt bei 0.08-0.48 und mein Wert lautet allerdings + 0.65. Hat bereits wer ähnliche Erfahrungen oder kann mir jemand sagen ob dies sehr "schlimm" ist, -behandelt werden sollte. Mögliche Ursachen etc... Ich bin für alles Dankbar!

Alles Liebe!"

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo DesignNerd,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Hormone

Antwort
von Schwoaze, 19

Ach ja! Da kann man gut gegensteuern. Geh zum Gynäkologen und lasse Dich beraten. Du wirst wohl eine selbständige, selbstbewusste junge Frau sein, die weiß, was sie will..... das macht das Testosteron. Ist aber nicht schlimm, weil man ja dagegen was tun kann.... nicht gegen das Selbstbewußtsein, sondern gegen die anderen möglichen Auswirkungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten