Testen Frauenärzte auf alle Geschlechtskrankheiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

da sind IGEL leistungen , [ keine GKV leistung ]

je nach bedarf untersucht zu werden auf bestimmte verdachte .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es wird nicht auf alle möglichen Geschlechtserkrankungen untersucht. Das wäre viel zu kostenintensiv. Normalerweise erfolgt eine solche Vorsorgeuntersuchung, wenn zu befürchten steht, dass sich jemand mit schweren Erkrankungen wie Syphillis infiziert hat, wenn Krankheitssympthome auf eine Geschlechtskrankheit hindeuten, wenn also wirklich körperliche Beschwerden vorliegen oder eben auf ausdrücklichen Wunsch des Patienten, wie z.B bei HIV

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was meinst du mit  "alles testen" ?

Wenn du von deinem Frauenarzt einen Test wg. Geschlechtskrankheien willst, wird er auf die üblichen Geschlechtskrankheiten testen.

Warum hast du eigentlich nicht deinen Arzt gefragt oder fragst ihn jetzt, welche Tests er gemacht hat ?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung