Frage von andi1lll, 31

Tesla Spule Formeln?

Guten Tag.

Ich habe seit längeren vor mir ne neue Teslaspule zu bauen. Diese sollte etwas kleiner sein.
Allerdings brauche ich noch eine Formel, mit der ich mir die Primärspule berechne.

Angaben:
Trafo : 10kV 23mA

Kondensator ( Bank ): 16nF 7,5kV (Hält aber die 10kV aus)

Sekondär Spule: innendurchmesser 100er Rohr also 100mm, 555Wdg mit 0,63mm Kupferlackdraht, 350mm Windungshöhe

Funkenstrecke: 2 Nägel (veränderbar) max. 5cm

Ich möchte mir noch dir Primärspule berechnen.
Ich kann maximal 12 Windungen anbringen, da ich die Halterung welche mit 3 treppenförmigen Holzstücken schon gebaut hab.

Welche Formeln Brauche ich noch das ich die optimale Länge, bzw. Windungsanzahl der Primärspule Berechen kann?

Danke im Vorraus

Antwort
von DerMaerklinist, 16

Ich weiß es nicht , aber die darfst die nicht "einfach so bauen".Den dafür brauchst du eine Genemigung . frag in der Uni.nach .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community