Frage von orakel9999, 58

Terrorismus- wer hat noch den Überblick?

Hallo, eine Frage zum Thema Terrorismus. Vielleicht ist einigen von euch geläufig, das Al Kaida einen 7 Punkte Plan zur Errichtung eines Kalifat erarbeitet hat (hier kann man ihn nachlesen http://www.spiegel.de/politik/ausland/terrorismus-al-qaidas-agenda-2020-a-369328... In der 5. Phase dieses Planes soll ein Islamischer Staat ausgerufen werden, den es unbestritten gibt, nur eben nicht unter der Regie von Al Kaida, so zumindest der Nachrichtentenor. Deshalb die Frage, hat Al Kaida wirklich nichts mit dem Islamischen Staat zu tun, denn in diesem Plan zur Errichtung eines Kalifats steht es unter Punkt 5 geschrieben, das es notwendig ist, einen isl. Staat auszurufen und das geschah auch zur damals geplanten Zeit, denn der Plan wurde im Jahr 2000 gefasst. Hat A K was mit IS zu tun, bzw. ist der IS Al Kaida?

Antwort
von Jonas711, 14

Ich verkürze mal stark:

Ursprünglich ging der IS aus Al-Qaida und Al-Qaida nahen Gruppierungen im Irak hervor. Das könnte erklären, warum sie den Plan von Al-Qaida ein Stück weit übernommen haben. - Generell ist ein eigenes Kalifat aber wohl eh der Wunschtraum jeder islamistischen Terrororganisation. In Syrien und im Irak war die Gelegenheit nur dann auch sehr günstig.

Durch Meinungsverschiedenheiten bezüglich der Strategie (Expansionsstreben des IS) haben sich die beiden Gruppen aber zerstritten und sind nun konkurrierenden Organisationen.

Antwort
von 1900minga, 10

Sind unterschiedliche Organisationen

Antwort
von 1988Ritter, 13

Da musst Du tiefer gehen.

Weder IS noch Al-Quaida verlangen nach dem Kalifat, es ist pauschla gesagt der Islam.

Gehst Du in die fundamentalistischen Kreise der Wahhabiten und/oder Salafisten, dann findest Du den Wunsch zum weltweiten Kalifat als Basis des politischen Gedankengutes verankert.

Aggressive Vereinigung, die sich zudem als Terrorgemeinschaften zeigen, haben dieses Gedankengut gleichsam. Dabei ist es nun wirklich unerheblich, ob wir uns über IS, Al-Quaida, Bocu Haran, Al Nusra, usw. unterhalten.

Antwort
von ThommyGunn, 12

Ich würde sagen, der IS ist eine Abspaltung von Al Kaida, es gibt oder gab sicherlich Schnittmengen zwischen beiden Gruppen, man vermutet u.A. ehemalige irakische Militärs hinter dem IS. Siehe auch hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Islamischer_Staat_(Organisation)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten