Frage von LisaFomin, 76

Terror-Angst, was tun?

Wir fliegen dieses Wochenende auf Mallorca, Mein Problem ist, dass ich extreme Angst vor Terroranschlägen habe.. Ich habe auch schon mit meiner Mama darüber gesprochen, sie hat mich getröstet und mich auch verstanden, ich habe schon total lange von diesen Urlaub geträumt!! Und sie meinte wenn ich sooo große Angst habe, können so auch nicht fliegen. Du entscheidest. Ich möchte aber fliegen, ich möchte den Urlaub auch nicht versäumen...😕 Ich habe aber auh tierishe angst. Was soll ich jetzt tun .. meine Flugangst ist bereits besiegt . HILFEEEEEE!!!! NOCH 2 TAGEE Und ist überhaupt in Spanien auf Mallorca Terror möglich?

Antwort
von Schuhu, 35

In Flughäfen bist du wirklich sicher. Im Flugzeug sowieso. Und was du unbedingt bedenken solltest: die Wahrscheinlichkeit, durch einen Autounfall ums Leben zu kommen, ist erheblich höher als die Gefahr einem Terroranschlag zum Opfer zu fallen. Trotzdem nehmen wir täglich am Straßenverkehr teil.

Antwort
von Hardware02, 28

Terror ist überall möglich. Ich würde fliegen, aber mich nicht an einen überfüllten Strand legen, sondern lieber das interessante Hinterland der Insel erkunden. 

Terroristen möchten möglichst vielen Menschen gleichzeitig schaden -> Menschenansammlungen meiden, egal ob auf Mallorca oder zu Hause.

Antwort
von king171, 37

Mallorca ist eine zivilisierte Insel und die Polizeipräsenz ist hier auf jeden Fall gegeben. Ich denke nicht, dass es hier einen Terroranschlag geben wird. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit bei einem Terroranschlag um zu kommen erheblich geringer, als anderer Risikofaktoren, so wie es hier auch schon erwähnt wurde. Mach dir also im Bezug auf den Terror nicht so viele Gedanken und genieße deinen Urlaub.

Antwort
von gartenkrot, 27

Der Terror ist überall. Aber wenn du deswegen Zuhause bleibst, haben die ihr Ziel erreicht. Wenn du so angst hast, dürftest du gar nicht mehr aus der Wohnung gehen. Also besieg deine angst, genieße den Flug, die Sonne, das Meer und hab eine tolle Zeit.

Antwort
von SoVain123, 31

Terror ist überall möglich, auch bei dir vor der Haustüre. Aber sehr sehr unwahrscheinlich.
Stell dir einfach vor, dass wenn du jetzt den Urlaub abbläst und du in deinem Kopf immer Angst vor Terror hast, die Terroristen genau das erreicht haben was sie wollen.
Du willst die doch nicht gewinnen lassen oder?

Antwort
von minecrafter340, 26

1. Überall ist Terror möglich 2. Bei dir haben sie voll ins Schwarze getroffen. Du machst dir richtig viel Angst auch wenn die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist das du überhaupt davon getroffen wirst. 3. Zwingen kann man dich nicht aber ein Anschlag kann dich/jeden überall treffen also hab einen schönen Urlaub und vergiss sowas für eine Weile und mach dir ne schöne zeit.

Antwort
von JaneJohnsson123, 22

Ihr könnt euch ja von der Partyseite fernhalten und die Natur geniessen. Die andere Seite ist auch sehr schön. Wenn jemand einen Anschlag plant dann auf der Partyseite

Antwort
von NinaPferdeBlume, 5

Ich bin in Frankreich, Deutschland und Belgien, so ziemlich die gefährlichsten Länder ... Meide einfach große Menschen Mengen :)
Terror ist leider überall, aber man kann versuchen das Risiko betroffen zu werden minimieren.

Antwort
von 1900minga, 12

So viele Anschläge gab es auch noch gar nicht.
Und in Mallorca erst recht noch nicht

Antwort
von qwertzuiop1998, 19

Terror ist überall.

Auch in Deutschland, also macht es keinen Unterschied, ob du hier in Deutschland oder in Spanien bist.
Also fahrt ruhig dahin.

Viel Spaß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten