Frage von pizza666, 39

Termin beim Psychiater machen?

Ich bin 20. Schon bei kleinen Aufgaben bin ich total unter Stress sei es auch nur mal wieder Geschirr zu spülen oder etwas für meine Ausbildung zu tun. Ich mache kaum noch was mit meinen Freunden und schlafe so ziemlich den ganzen Tag...würdet ihr da schon zum Psychologen gehen um evtl was für bessere Laune zu bekommen?

Antwort
von einfachichseinn, 12

So einfach ist das nicht.

Du gehst nicht zum Therapeuten und bekommst gute Laune eingeflößt. Eine Therapie kann sehr langwierig und vor allem schwierig sein!

Aber zuvor solltest du ersteinmal zum Arzt gehen und klären, ob das keine organischen Ursachen hat. Außerdem kann er dir eine Überweisung ausstellen.

Antwort
von sonnymurmel, 19

.......ganz so einfach ist es (Gott sei dank) nicht.

Deine Vorstellung - nur weil du den ganzen Tag schläfst und nichts mit Freunden machst - du bekommst ein "Gute-Laune-Medikament, und alles ist gut, funktioniert so nicht.

Versuche deinen Tagesablauf zu strukturieren.......wenn du das nicht schaffst ( aus Gründen die du hier nicht nennen musst) kannst du zuerst mit deinem Hausarzt darüber reden, für deine Müdigkeit können z.B. auch organische Dinge vorliegen.

Wichtig ist: Mann/Frau  muss selbst auch aktiv werden.............

Lg

Antwort
von Herb3472, 20

Hast Du schon abklären lassen, ob das vielleicht einen organischen Hintergrund hat (Schilddrüsen-Fehlfunktion etc.)?

Antwort
von Maturajunge, 21

Vllt. setzt du dich zu sehr unter Druck... Entspann dich einmal richtig und mach das, was du gerne machst (Sport, Lesen, Filme schauen) Wichtig ist auch ausreichend zu schlafen (7-8 Stunden am Tag) und genug (gesund) zu essen!

Antwort
von schloh80, 8

Erstmal solltest du dir klar sein, ob du einen Termin bei einem Psychiater, Psychotherapeuten oder Psychologen machen willst (und warum).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community