Frage von ichfragdichmall, 18

Teppich mit Oeko Tex 100 Siegel keine Schadstoffe?

Habe seit paar tagen nen neuen Teppich und wollte fragen ob solche Teppiche mit diesem Siegel gut und ohne Schadstoffe sind

Antwort
von Teppichfachmann, 2

Aus welchem Material ist denn der Teppich?

Habe gestern einen sehr interessanten Bericht über Synthetik gesehen. Jedoch nicht speziell über Teppiche, sondern um das Material allgemein.

Viele Hersteller geben an, das dieses Material nicht der Gesundheit schadet.

In dem Bericht haben sie aber festgestellt, das sich winzig kleine Teile (Microplastik) lösen, die dann durch die Luft gewirbelt werden und eingeatmet werden können. Bei Tests an Tieren wurde festgestellt, das diese ein erhöhtes Krebsrisiko haben und unfruchtbar werden.
Im Menschlichen Körper wurde dieses Mircoplastik auch schon nachgewiesen. Irgendwo in den USA gibt oder gab es eine Firma die Synthetik herstellt. Angestellte die viele Jahre dort gearbeitet haben und Menschen die in unmittelbarer Nähe des Werks wohnen, wurden verstärkt Krank.

Mach dir also deine eigene Meinung ob du irgendwelches Plastikzeug in deine Wohnung legst und bei der Anschaffung sparst oder ob du dir besser einen Teppich aus Schafwolle zulegst, der zwar etwas teurer sein wird, jedoch unbedenklich ist. Vorausgesetzt der Rücken des Teppichs ist nicht verklebt, es sei denn es ist Naturlatex.

Teppiche die hundert Prozent Natur sind, bekommt man zum Beispiel beim Teppichhaus Tönsmann

Antwort
von Bevarian, 10

Kann man nachlesen unter https://www.oeko-tex.com/de/business/certifications_and_services/ots_100/ots_100...

Kommentar von ichfragdichmall ,

Ja aber meine frage war ob dieses siegel auch wirklich zuverlässig ist😁danke für deine antwort

Kommentar von Bevarian ,

Bei Ökotex nachfragen, ob der Hersteller von denen lizensiert ist - ansonsten gilt: absolute Sicherheit gibt's nun mal nicht...  ;)))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten