temprobleme, was ist das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du bei geringen körperlichen Anstrengungen Atemprobleme bekommst, dann ist das ein Grund schnellstens einen Kardiologen aufzusuchen. Angst solltest du bekommen wenn du das nicht tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilaGirl22
05.07.2016, 20:28

Aber wenn ich abgelenkt oder irgetnwie mich entspanne atme ich normal. Vilt ist es durch meine Angst sozusagen eine Angststörung oder so?

0

Du musst zum Arzt, da geht kein Weg dran vorbei. Eine Ferndiagnose über das Internet ist keineswegs aufschlussreich für dich. Fasse all deinen Mut zusammen und begib dich morgen zum Arzt, dein Körper wird dir danken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung