Frage von Rarrr, 17

Temperaturregelung im Meerschweinhaus?

Hi,

ich möchte meine Meerschweinchen im Winter in einer "Gartenhütte" halten. Diese habe ich gedämmt, und wetterfest gemacht. Die Meerschweine werden in 4 Boxen gehalten, die auch noch mal gedämmt sind.

Falls die Temperatur darin doch mal unter 10°C fallen sollte, soll ein Heizlüfter über Rohre Luft in die Boxen blasen um sie aufzuheizen.

Nun meine Frage:

Die Boxen sind etwa 1m voneinander entfernt, und ich möchte in allen 4 Boxen die Temperatur über 10°C halten. Wie kann ich das am besten erreichen?

P.S. Ich hab auch kein Problem damit irgenwie etwas "zusammenzubasteln"

LG

Antwort
von Cynob, 11

Kommt drauf an wie viel du basteln möchtest - es gibt fertige Temperaturregler z.B. beim Conrad (< apotheke). Die Dinger schalten ein Relais durch und ab. Als Bausatz sind die auch zu haben.

Für noch mehr Spass würd ich dann nen Arduino und entsprechendes Hühnerfutter zusammenbasteln.

Gruß Cynob

Antwort
von kuku27, 4

Von der Regelung sollte es kein Problem sein. Ob du mechanische Klappen steuerst oder getrennte Heizwendeln zusätzlich ist egal. Denk aber vor allem anm die Luftfeuchtigkeit. Nur heizen lässt die armen Tiere in zu trockener Luft leiden. Und sind sie nicht auch einsam? Wieviele hast pro Box?

Antwort
von Borgler94, 8

Wie Cynob schon sagte kannst du entweder eine fertige steuerung verwenden oder einen Arduino ...das wär mal wieder ein cooles Projekt.. muss mir Meerschweinvhen zulegen ;)

ich würd wsl. als Overkill einen NodeMCU nehmen, die Temperatur und ob Heizung grad läuft jede halbe stunde auf die Datenbank laden und das ganze per Web-Steuerung umsetzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community