Frage von Pascal4398, 41

Temperatur im Terrarium steigt nicht?

Hallo zusammen, Ich bin Besitzer eines 100x90x50 Terrariums mit 2 Dreiecksnattern. Mein Problem ist, dass ich die Temperatur nicht optimal halten kann. Mit meinen 2 100watt leuchten komme ich nicht über 25 Grad, hab mir deshalb noch eine 150watt Infrarotlampe gekauft. Alle 3 hängen knapp über dem Lüftungsgitter, trotzdem steigt die Temperatur nicht merklich. Auch die Luftfeuchtigkeit steigt trotz wetspot, Wasserschale und feuchter Erde nicht sonderlich. Habe auch schon mit mehreren Instrumenten gemessen.

Antwort
von jaybee73, 23

hi,

2x 100 w sollen das kleine becken nicht ordentlich aufwärmen? schon seltsam. ist das terrarium denn ordentlich isoliert? aus was besteht das becken? du schreibst, die lampen hängen knapp über dem lüftungsgitter. hört sich nach einem glasterrarium an. würde bedeuten, dass ein großteil der wärme durch das glas dringen müsste. richtig? von daher wäre eine positionierung der beleuchtung im terrarium (natürlich mit schutzkorb) günstiger. so kann auch die abwärme der lampen im terrarium genutzt werden, während diese bei installation über dem terrarium in den raum ungenutzt verschwindet.

bitte verzichte auf die infrarotlampe und auch auf keramiklampen. diese stellen eine absolut unnatürliche wärmequelle dar. die IR-lampe ist zudem eher noch als schädlich einzustufen, da die wärme zu tief ins gewebe eindringt. damit können die tiere viel schneller überhitzen.

lg jana

Antwort
von TorDerSchatten, 23

Wir haben in 120 x 100 x 100 Terrarien einen Heizstrahler aus Keramik, der hält die Temperatur problemlos auf 30 - 28 Grad tagsüber (Nachts etwas kälter programmiert)

Antwort
von fishmaniac, 22

Bei meinem 120x60x60 Terra haben eine 50watt UV und eine 60watt Halogen gereicht um auf 28° zu kommen. Überprüfe mal dein Thermometer

Antwort
von Kontaru, 28

Wie lange ist die temp denn schon so ? Normal dauert das so 1-2 Tage bis es wärmer wird. Was auch gut aufwärmt sind Schwarze schiefer Platten da gehen sie auch gerne drauf um sich zu sonnen am besten unter die Lampe legen. 

Kommentar von Pascal4398 ,

Schon seit ich die beiden hab, ab und zu komm ich auf 28 aber woran das liegt weis ich nicht denn am nächsten Tag ist sie wieder niedriger. 

Kommentar von fishmaniac ,

Dann bräuchtest du eine Lampe für die Nacht, entweder einen Elstein und oder eine blaue 60Watt Birne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten