Temperatur-Anzeige leuchtet ständig auf bei meiner 125er, warum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das problem hatte ich auchmal bei mir wars der zelinderkopf der ein riss hatte aber ich würde dir empfelen fahr aufjeden fall mal in die werkstat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Kühlflüssigkeit auffällig schwarz (defekte Zylinderkopfdichtung)? Hast Du Kühlflüssigkeitsverlust? Ist der Motor auch entsprechend heiss wenn die Anzeige leuchtet? Ist die Anzeige rein für die Kühlmitteltemperatur oder allgemein "Alarm"? Ist der Kühler vorne auch heiß oder wesentlich kälter als der Motor?

Ist das Kühlmittel sauber und Du hast auch keinen Verlust dann tippe ich auf die Kühlmittelpumpe oder das Thermostat (vor allem, wenn der Motor heiß und der Kühler nur lauwarm ist).

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist der Kühler bzw. die Kühlflüssigkeit denn auch wirklich warm? Ansonsten schau mal nach dem Thermostat, dass kann auch einen weg haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?