Telekom stellt auf IP Telefonie um kann ich mit meinem Router td-w8980b das überhaupt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Cheffe1986,

ob dein Router auch die IP-Telefonie unterstützt, kann ich dir nicht sagen, da dies kein Endgerät von uns ist, sorry.

Weißt du schon, welche DSL-Geschwindigkeit mit dem IP-basierten Anschluss geschaltet wird? Wenn ja, kannst du mit dieser Info auf jeden Fall in der Bedienungsanleitung nachlesen, ob es möglich ist, oder nicht.

Falls es nicht geht, berate ich dich gerne zu einem Router von uns.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja der Router unterstützt bis zu einer 16000er Leitung auch am IP Anschluss. Aber unterstützt keine höheren Geschwindigkeiten. Da er keine Telefonanschlüsse hat mußt du echte IP Telefone kaufen wie z.B. die "GO" Serie von Gigaset.

Leichter ist es bestimmt den Router zu tauschen gegen einen Speedport dort kannst du deine alten Telefone einfach anschließen. Oder eine FritzBox dort würden dann zusätzlich sogar ISDN Geräte laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?