Telekom Speedport W724 V Typ C Upload > Download?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo minemn,

mir stellt sich jetzt die Frage, hast du den Speedtest per LAN oder WLAN ausgeführt? Wichtig ist, diesen über LAN zu veranlassen, nur dann ist er aussagekräftig.

Wichtig ist auch, dass alle anderen Geräte im Heimnetz aus sind. Dazu zählen neben (anderen) Computern und Smartphones auch Media Receiver, Smart TVs, WLAN-Radios, Netzwerkspeicher und USB-Festplatten.

Das Betriebssystem und der genutzte Browser müssen aktuell sein.

Und, wie oben schon gesagt: Der Computer muss über LAN direkt mit dem Router verbunden sein.

Bevor du mit dem Speedtest lolegst, starte bitte den Computer einmal neu und schließe alle automatisch gestarteten Programme. Denn auch diese können die Ergebnisse verfälschen.

Woran machst du fest, dass der Internetzugang komplett ausfällt? Hast du dazu schon mal im Routerlog geschaut, ob dort Auffälligkeiten ersichtlich sind?

Die Info findest du im Routerkonfigurationsmenü unter Einstellungen -> System-Informationen -> System-Meldungen.

Jetzt freue ich mich auf dein Feedback.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du kaum download hast ist nicht verwunderlich, denn es ist oft so dass eine 16k leifung keine 16k bringt... das wird dann auch von der telekom vertraglich gesichert. Verwunderlich ist aber dann das dein upload doppelt so hoch ist. Nun zu deinem problem: versuche mal den speedtest wenn du deinen laptop mit lan anschliest.... wenn der dann das selbe ergebnis liefert würde ich mal bei der telekom nachfragen wieso euer internet oft zusammenbricht und ob gerade wartungsarbeiten betrieben wereen weil ihr so wenig download habt.. oder irgendwie soetwas... sie werden sich dann rausreden , das soooo viele verbraucher die geschwindigkeit aufteilen... was zwar stimmt, aber wie du ja sagst um 3 nachts wo niwmand mehr drin ist ihr eigentlich schon die leisting haben solltet... was mir jetzt gerade noch einfällt: ich lebe auch in einem kaff und bis vor nem halben jahr hatten wir noch isdn mit 3mbits jetzt haben wir voip mit 10mbits.. kann also auch am anschluss liegen... wenn ihr noch über analog oder isdn telefoniert steigt um... aber auch nur mit der garantie, dass die ausfälle weniger werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht fast nach einer Leitungsstörung aus, wende dich mal an die Störstelle unter 0800 330 1000 (kostenlos, 24/7 erreichbar).

Bitte beachte, dass nur Tests via Ethernet/LAN aussagekräftig sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?