Frage von markross, 36

Telekom Rechnung über 5 Jahre?

"Kann das richtig sein wenn man eine Rechnung von der Telekom erhält die bis 2011 zurück reicht.....bei der der IT sofort Service nachgezahlt werden muss.

Scheinbar hat die Telekom es versäumt mir den zu berechnen und nun soll ich über 270 Euro zurück zahlen. Zeitraum 2011-2015"

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Telekomhilft, Business Partner, 29

Hallo markross,

pauschal möchte ich da keine Aussage zu treffen, da ich mir gerne einen Überblick verschaffen möchte. Damit ich das kann, sende mir bitte deine Daten über unser Formular zu.

https://telekomhilft.telekom.de/t5/custom/page/page-id/Kontakt-Telekom-hilft

Ich schaue mir die Rechnung genau an und setze mich dann mit dir in Verbindung.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von markross ,

hallo rebekka, dass klingt gut....würde mich bei dir sobald ich zu hause bin melden weil ich meine kundennummer nicht greifbar habe.....bist du direkt von der telekom?

Kommentar von Telekomhilft ,

Sehr gerne. Keine Eile.

Ja, ich bin direkt von der Deutschen Telekom und stehe Usern und Kunden hier auf gutefrage mit Rat und Tat zur Seite.

Sobald mir deine Daten vorliegen, schaue ich mir alles an und wir sprechen dann darüber. Ich hoffe du verstehst, dass ich ohne deine Daten pauschal nichts dazu sagen kann.

Ich freue mich auf deine E-Mail.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von markross ,

wow....PERFEKT na da bin ich ja gespannt.....ob du mich davon überzeugen kannst das es bei der TELEKOM noch fähige mitarbeiter gibt :-) is ja echt ein drama mit dem verein

Kommentar von markross ,

hallo rebekka, nachricht mit kunden nummer is raus.....bin gespannt

Kommentar von Telekomhilft ,

Die Nachricht hat mich erreicht.

Vielen Dank. Ich schaue mir alles an und melde mich heute im Laufe des Tages telefonisch bei dir.

Gruß

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von markross ,

Wer hätte das gedacht......

Da kommt die Rebekka und schafft das was andere Mitarbeiter der Telekom bei mehreren Telefonaten nicht konnten/ wollten!

Dies schnell, professionell und über aus freundlich!!!

Bin geplättet das es solche Mitarbeiter bei der Telekom gibt!!!

Hut ab Rebekka und VIELEN DANK

Kommentar von Telekomhilft ,

Hach, auch hier noch einmal vielen Dank für deine netten Worte.

Es freut mich riesig, dass ich dir helfen konnte.

Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von Joschi2591, 36

Meines Wissens verjähren Rechnungen nach 3 Jahren, gerechnet vom Ablauf des Jahres.. Also für 2011 brauchst Du nicht mehr zu bezahlen.

 31.12. 2011: dann sind 2012, 2013 und 2014 die 3 Jahre Verjährungsfrist.

Für Rechnungen aus 2012 wäre die Verjährung am 1.1.2016.

Trotzdem würde ich mir mal unabhängigen Rat holen, wenn Du sicher bist, dass dies Originalrechnungen der Telekom sind.

Antwort
von Thraalu, 27

Bei Rechnungen mit unsicherheit sollte man immer abwarten.

Diese Rechungen einfach abwarten, dann kommt etwas per post

eine Zahlungserinnerung (Bei einer versäumten Rechnung muss diese stattfinden) wird ein paar wochen später per Post eingehen.

Danach eine Mahnung.

wenn keine zahlungserinnerung bei dir eingeht, wird es sich auch nicht um die Telekom handeln.

Außerdem kannst du ja bei der Telekom anrufen und die rechnungsnummer angeben, ob die was finden, wenn du schnell etwas wissen willst

Antwort
von hauseltr, 21

Gibt es da nicht eine Verjährungsfrist von 3 Jahren? Zumindest für 2011 sollte die Forderung verjährt sein:

ein ähnlich gelagerter Fall:

http://www.haufe.de/finance/buchfuehrung-kontierung/keine-rechnung-gebuehren-mue...

Antwort
von Bambi201264, 23

Hast Du die Rechnung per E-Mail bekommen? Es wird seit Monaten vor gefälschten E-Mails, auch der Telekom (die es natürlich nicht selber ist), gewarnt.

Sei vorsichtig, ich glaube, das sind Abzocker.

Antwort
von JohannesGolf, 26

Für mich hört sich das nach Betrügern an, die dir mit der Rechnung Angst machen wollen dass du das Geld zahlst.

5 Jahre ist schon eine sehr lange Zeitspanne für eine "versäumte Rechnung"

Antwort
von markross, 10

Also Rechnung habe ich per Post bekommen und is 100%ig von der Telekom, hatte dazu auch ein Telefonat wo mir dies Schreiben bestättigt wurde. Nur es kann doch nicht sein das ich nach 5 Jahren für einen Fehler/ Versäumnis der Telekom bestraft werde und dies alles nachzahlen muss!!!

Antwort
von aribaole, 11

V O R S I C H T !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten