Frage von finsternis15, 122

Telekom oder 1&1 Tarif - könntet Ihr mir bei meiner Entscheidung behilflich sein?

Hallo liebe Leute, ich möchte mir gerne ein neues Smartphone kaufen, jedoch weiß ich nicht welchen Anbieter ich nehmen soll. 1&1 bietet ein besseres Angebot als die Telekom, dort bekomme ich das gewünschte Smartphone und die All-Net-Flat-Plus (Flat ins Festnetz, Flat in alle deutschen Handy-Netze, Flat ins Internet, Flat SMS und 3GB Highspeed Volumen) dazu gibt es noch eine Kabellose Ladestation. Dies ist eine Aktion und beträgt 35 Euro/Monat.

Und als nächstes hätten wir da die Telekom, auch dort bekomme ich das gewünschte Handy ,als gibt es die MagentaMobil S (Flat ins Festnetz, Flat in allen deutschen Handy-Netze, Flat ins Internet, Flat SMS, aber leider nur 500MB Highspeed Volumen. Der Preis beträgt auch hier 35Euro/Monat.

Mein Problem ist jetzt, welchen Anbieter ich auswählen soll. Wenn man sich die Angebote jedoch ansieht würde man natürlich zu 1&1 tendieren, jedoch höre ich oft, dass die 1&1 nicht empfehlenswert ist und schlechten Kundenservice anbietet, das Angebot jedoch sehr gut ist.

Deswegen überlege ich mir einen Vertrag mit der Telekom abzuschließen, obwohl das Angebot schlechter ist, es jedoch sicher scheint.

Was meint Ihr ? Vielleicht habt Ihr ja Erfahrung mit der 1&1 und könntet mir bei meiner Entscheidung behilflich sein.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lauchprojekt, 90

Ich kenne ein paar die sind mit 1&1 voll zufrieden.

Wenns dir ums Netz geht schau mal im Internet auf der jeweiligen Seite der Anbieter. Dort sind Karten auf denen die Netzabdeckung abgebildet ist.

ansonsten machen doch alle zusammen den selben job oder? ;) denke nicht das 1&1 schlechter ist als die Telekom, gerade weil die beiden sich doch gegenseitig überbieten wollen :P 

Antwort
von Telekomhilft, Business Partner, 65

Moin finsternis15,

super das du dich für uns interessierst und dich sogar schon etwas umgesehen hast. :-)

Sehr gerne würde ich dir helfen und dich beraten. Wir können dies auch gerne telefonisch machen, wenn du das möchtest. Ich schicke dir hier einmal unser Kontakformular mit und dann werden wir uns das gemeinsam ansehen. :-)

https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team?samChecked=true

Ich freue mich sehr auf unser Gespräch und wünsche dir ein schönes Wochenende!

Viele Grüße

Alexandra J. von Telekom hilft

Antwort
von Ifm001, 58

Ich hatte schon mit beiden meine Probleme, allerdings waren die mit GMX (gleiche Muttergesellschaft. Die meisten Dinge werden von den gleichen Mitarbeitern gemachten, egal ob 1&1, GMX, Web.de) deutlich gravierender. 1&1 & Co. Haben ausgereifte Standardprozesse, an die sich der Anbieter sklavisch hält. Problematisch wird das, wenn die ohne rechtliche Grundlage Geld fordern. Es prüft scheinbar keiner, ob ein Einspruch eines Kunden berechtigt ist. Das wird bis zum Inkassobüro durchgezogen und dabei auch rechtlich nicht zulässige Mittel angewandt, um Druck auszuüben. So wurde bei mir der E-Mail-Account gesperrt, obwohl das bei widersprochenen Rechnungen nicht erlaubt ist. Nan macht da die ganze Maschinerie mit, die man sonst von den Abofallen kennt.

Antwort
von Akecheta, 78

Das ist schon sehr individuell zu sehen. Viele sind bei beiden zufrieden, viele bei beiden unzufrieden. Tja, und nu?

Mach dich über das verwendete Netz schlau. D-Netz hat die bessere Abdeckung, bietet 1&1 aber glaub auch an.

Selber war mein allererster Internet-Vertrag bei 1&1 und hatte nie Probleme. Musste aber wechseln, weil die damals eine bessere Geschwindigkeit nicht anbieten konnten und ging deswegen zur Telekom.

Über die vielen Jahre gesehen, wo ich da war, muss ich in der Summe sagen, geht so. Allerdings schon einen Rechtsstreit hinter mir und der zweite ist in Anbahnung. Da ich aber auch beruflich viel mit so etwas zwangsweise konfrontiert werde, ist das für mich "fast" normal. Was für mich bitter war, jede telefonische Auskunft war anders, jeder Mitarbeiter wusste nicht, was der andere schon mal gesagt hatte. Man fing immer wieder bei Null an mit unterschiedlichen und meist falschen Aussagen.

Jetzt privat bei Unitymedia, weil die die einzigen waren, die überhaupt etwas an meinem jetzigen Standort angeboten haben, sind aber auch nicht besser. Support fand ich etwas besser, dafür streikt aber öfters das Internet und das Telefon.

Aber du brauchst ja "nur" ein Handy. Ich berichtete gerade über alles, Telefon, Internet und TV, privat wie auch als Geschäftskunde.

Kannst eigentlich nur alles falsch machen ;-)


Antwort
von GunnarSocial, 45

Moin,

die Frage ist: Was genau suchst und brauchst du? Das solltest du dir überlegen. Was für ein Handy willst du haben und möchtest du eine Allnet Flat? Eine SMS Flat und wie viel Datenvolumen soll es sein?

Dazu die Frage, welches Netz bei dir im Ort gut funktioniert und wie hoch dein Budget ist. Wenn du die Fragen beantwortest, dann kann man dir auch besser helfen.

LG

Gunnar

Antwort
von loeber03, 62

ich würde dir 1und1 empfehlen. ich bin dort auch mit meinem vertrag und habe bis dato noch keine schlechten erfahrungen gemacht.

Antwort
von latricolore, 63

Beide sind so lange gut, wie man keine Probleme hat.
Und dann sind beide gleich schlecht. Erfahrung, mit beiden.

Dies ist eine Aktion und beträgt 35 Euro/Monat.

Während der gesamten Laufzeit, oder nur die ersten 2 Monate?

Kommentar von finsternis15 ,

Gesamte Laufzeit :)

Kommentar von latricolore ,

Dann würde ich nur noch schauen, dass ich nicht alles beim selben Anbieter habe, sprich Festnetz-Tel., PC und Handy.
Wenn da mal was schiefläuft, bist du gar nicht mehr erreichbar.

Kommentar von Ifm001 ,

Technisch sind Mobilfunknetz und Festnetz vollkommen getrennt. Der Faktor betrifft also nur bei finanziellen Dingen (Unstimmigkeit der Rechnung?) zu.

Kommentar von latricolore ,

Du meinst, es könne keine Störung geben, die alles lahmlegt?

Kommentar von Ifm001 ,

Es kann grundsätzlich immer alles geben. Allerdings ist das Szenario, dass das Telekom-Festnetz und das Telekom-Mobilfunknetz gleichzeitig  technisch ausfallen genauso groß, wie z. B. der gleichzeitige Ausfall des Telekom-Festnetzes und des Vodafone-Mobilfunknetz.

Kommentar von latricolore ,

Ich schau auch grad nach einem neuen Vertrag.
Deinen genannten All-Net-Flat-Plus von 1&1 finde ich - aber nicht zu 35 € mit Handy über die gesamten 24 Mon. ?
http://mobile.1und1.de/#tarife

Bei der Telekom sieht's nicht anders aus
https://www.t-mobile.de/telefonieren-und-surfen/0,21919,25250-_,00.html#

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten