Telekom, neuer Router aber alter Splitter, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo kindkind,

leider kann ich mit deinen Informationen noch nicht wirklich viel anfange, daher stelle ich erst einmal ein paar Fragen.

Du hast einen neuen Router. Welchen?

Hast du auch einen neuen Tarif bekommen? Wenn ja, was für einen Anschluss nutzt du?

Wenn ein Splitter notwendig ist, dann kannst du den alten weiterhin verwenden.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt gehts einem so wie dir. Was hast du dir den genau gekauft? Was für ein Kabelverbindungsproblem liegt vor? Habt ihr schon einen IP Anschluss fürs telefonieren von der Telekom? Wenn nein könnte das demnächst kommen. Und falls ein Splitter nötig ist bekommt man den vom Provider. Also dürfte der alte noch genügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den neuen Telekom Speedport W724 ohne Splitter (!) direkt anschließen ... Telefon an den Speedport W724 & dort Telefon einrichten .... Alles geht über den Router

siehe Anleitung die beiliegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung