Frage von Dennis792, 67

Telekom Mobilfunk vorzeitig Rufnummer mitnehmen?

Habe einen Vetrag bei der Telekom der geht noch bis 10.2017 möchte aber vorzeitig meine Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen da es bessere Konditionen gibt. Den Rest der laufzeit würde ich natürlich weiter zahlen, kann man mir jemand sagen ob sowas möglich ist? Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Telekomhilft, Business Partner, 38

Hallo Dennis792,

möglich ist es auf jeden Fall.

Ich finde es selbstverständlich sehr schade, dass du überlegst uns zu verlassen. Ist hier das letzte Wort schon gesprochen? Gerne setzen wir uns mit dir zusammen.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Kommentar von Dennis792 ,

Hm ja weil ich eher auf prepaid umsteigen will und damit bisschen sparen kann habe jetzt 6GB und 2-3 reichen mir theoretisch. Wie würde das ganze ablaufen mit Rufnummermitnahme?

Kommentar von Telekomhilft ,

Du bestellst mit der Rufnummernmitnahme und gibst uns Bescheid, dass die Rufnummer portiert werden soll. Bei Fragen zu den Möglichkeiten in deinen Tarif erreichst du uns alternativ via Kontaktformular: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Ich wünsche einen schönen Abend.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Kommentar von Dennis792 ,

Bzw wie lang dauert das?

Kommentar von Dennis792 ,

Also bei dem neuen Anbieter dann oder? Und dann Ihnen über das kontaktformular mitteilen dass ich die Rufnummer Portieren will? Habe ich das soweit richtig verstanden, und das geht dann wirklich? Und wird der Vertrag dann gekündigt oder muss ich das noch zusätzlich machen? Danke!

Kommentar von Telekomhilft ,

Ein Wechsel auf Prepaid zum Ende der Mindestvertragslaufzeit kann ich von unserer Seite auch anbieten. Generell gilt: Du kündigst deinen Tarif beim alten Anbieter und äußerst den Wunsch der Rufnummernmitnahme. Beim neuen Anbieter bestellst du anschließend mit der Rufnummernmitnahme.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Kommentar von Dennis792 ,

Okay ja weiß ich aber da ist das Internetvolumen zu klein^^da komme ich mit einem anderen anbieter günstiger weg. Okay ja das habe ich soweit verstanden und den Vertrag zahle ich aber weiter bis zum Tag X richtig? da er ja bis 10.2017 geht.

Kommentar von Telekomhilft ,

Genau. Der Tarif muss bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit gezahlt werden.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Kommentar von Dennis792 ,

Kann ich Ihnen mal meine Kundenummer geben? dann können Sie ja mal drüber schauen

Kommentar von Telekomhilft ,

dadamat hat das gut beschrieben. Wenn du willst, schauen wir es uns an. Dazu bitte das Kontaktformular in unseren Link nutzen.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Antwort
von dadamat, 14

Das geht. Ein Anruf zur Hotline, mit Bitte zur sofortigen Freigabe deiner Rufnummer (Rufnummernmitnahme / Portierung) reicht. Dir werden dann 30 Euro berechnet und deine bisherige Simkarte bekommt eine andere Rufnummer. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community