Frage von Lipsen, 113

Telekom Mahnung erhalten?

Hallo,

anscheind wollte die Telekom letzten Monat am 27 abbuchen an dem Tag war mein Konto nicht ausreichend gedeckt.

Am Freitag habe ich einen Brief bekommen mit dem Absendedatum vom 30.04. Dort stand drinne, dass in ein paar Tagen erneut versucht wird das Geld abzubuchen. Wisst ihr wann ich damit rechnen kann? Kriege mein Gehalt 2x im Monat und kriege erst am Mittwoch wieder Gehalt.

Was würde bei einer 2. Mahnung passieren?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 45

Hallo Lipsen. Noch ist keine Gefahr im Verzug. Wie ist der Stand der Dinge? Im Allgemeinen versuchen wir es nach einer Woche erneut.

Wenn weitere Hilfe erforderlich ist, melde dich bitte wieder.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Antwort
von LasseRedn, 63

Ruhig. Noch hast Du doch keine Mahnung bekommen. Ruf die Telekom an und sage denen, was Sache ist.

Kommentar von Lipsen ,

Doch die erste Mahnung kam schon. In der stand, dass sie es in ein paar tagen nochmal probieren. Aber was heißt in ein paar Tagen?

Kommentar von LasseRedn ,

Steht da wirklich Mahnung? Dachte da kommt erst einmal ein Schreiben, dass erfolglos versucht wurde abzubuchen.

Naja, mit ein paar Tagen schätze ich mal eine, max zwei Wochen. Auf jeden Fall gleich morgen anrufen.

Kommentar von Ifm001 ,

Kann eigentlich nicht sein, dass die den neuen Einzug im Rahmen einer Mahnung ankündigen. Steht da das Wort Mahnung in der Überschrift?

Aber selbst wenn es eine Mahnung sein sollte: Melde dich bei denen. Wenn es nur um ein paar Tage geht, verschieben die such mal den Einzugstermin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community