Telekom kassiert weiter für einen Anschluß der gekündigt wurde?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi troedelklausi,

ich will da gar nicht lange fackeln und meine Hilfe anbieten.

Sende mir doch bitte unser Kontaktformular zu: http://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft

Denn was du hier beschreibst, darf natürlich nicht sein, jedoch kann ich aus dem Stegreif dazu nichts sagen. Ich gehe der Sache aber gerne auf den Grund und kläre das Anliegen für dich!

Ich freue mich, wenn du mein Hilfeangebot annimmst.

Liebe Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von troedelklausi
09.03.2016, 12:02

Leider funktioniert der Kontaktformular Link nicht

0
Kommentar von troedelklausi
09.03.2016, 13:49

aufrufen geht, ausfüllen auch, aber abschicken klappt nicht

0

Als erstes würde ich mal bei der Telekom Hotline anrufen, ich denke dass man dir dort schon sehr schnell helfen kann. Wahrscheinlich wird man dich bitten die Kündigungsbestätigung per E-Mail oder Kontaktformular zu senden, damit das ganze geprüft werden kann. Im Laden gehr das nicht so schnell, oftmals haben die Mitarbeiter gar nicht Zugang zu allen Daten, um solche Anliegen zu klären. Deswegen direkt an die Zentrale wenden. www.telekom.de/kontakt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du damit, dass Vorsprachen "nichts gebracht" haben? Wie war denn die Reaktion darauf und was ist dabei raus gekommen?

War die Kündigung rechtlich einwandfrei? Gab es eine Kündigungsbestätigung?

Du solltest noch einmal schriftlich darauf hinweisen, dass der Anschluss gekündigt ist, die Einzugsermächtigung zurück ziehen und um Bestätigung dessen bitten.

Im Zweifelsfall hilft es natürlich ungemein darauf hinzuweisen, dass man sich an einen Anwalt wenden wird, falls das ignoriert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du eine schriftliche Bestätigung für die Kündigung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
08.03.2016, 20:04

"Die Kündigung erfolgte schriftlich und wurde auch bestätigt", steht zumindest in der Frage!

0

Sowas klärt man nicht mündlich, sondern schriftlich per Einschreibbrief an die Zentrale der Telekom, verbunden mit dem Ersuchen um eine Empfangsbestätigung über den Erhalt des Schreibens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
08.03.2016, 20:03

Die Kündigung wurde doch sogar bestätigt

0

Was möchtest Du wissen?