Frage von Burton385, 88

Telekom Internetgeschwindigkeit nur die hälfte kommt an?

Hi, ich hab eine 16k leitung von telekom und es kommen nur knapp 8k an? Verbidung ist per LAN-Kabel. Was soll ich jetzt machen ich mein ich bezahl ja den preis für 16k ?

Expertenantwort
von asdundab, Community-Experte für Internet, 64

Störung an die Telekom melden und hoffen, mehr kannst du nicht machen, die Leistung ist noch vertragsgemäß.

War es früher mal schneller?

Kommentar von asdundab ,

Hast du den Router schonmal neu gestartet.

Kommentar von Burton385 ,

Vor paar Jahren hatte ich 6k habe dann auf 16k geupgraded, und seit ca. woche ist das ganze halt so, sonst hatte ich immer 13-15k

Kommentar von asdundab ,

Das klingt nach einer Störung, sollte ein Neustart des Routers nicht helfen, melde diese unter 0800 330 1000 (kostenlos |24/7 erreichbar) an die Telekom.

Kommentar von Burton385 ,

Ich hab mal den Router für 10 minuten ausgemacht, jetzt funktioniert wieder alles wie vorher danke für dein Tipp :))

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 25

Hallo Burton385,

asdundab hat Recht damit, das sich die Geschwindigkeit eigentlich innerhalb des Bandbreitenkorridos befindet, den wir in den AGB garantieren.

Da zuvor aber immer mehr angekommen ist, gebe ich gerne eine Meldung in unsere Leitungsdiagnose – die Kollegen schauen dann, woher die Bandbreiteneinbußen kommen und ob man diese beheben kann. Zu diesem Zweck fülle einfach mein Kontaktformular https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team?samChecked=true aus.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Antwort
von Grepolis66, 36

Maximal 16k weniger darf es sein jedich darf es den nächst tieferen tarif nucht unterschreiten.... beisoieksweise hast du eine 50k Leitung misst du mindestens 16 haben....

Lg grepolis

Kommentar von Grepolis66 ,

Boah ist malwieder so spät.... Sorry für die vielen Rechtschreibfehler :D

Kommentar von asdundab ,

Nein, bei 16k liegt die Mindestbandbreite bei ca. 6k, bei 50k liegt sie bei ca. 20k, und bei 100k bei ca. 55k. Das gilt alles nur für die Telekom.

Antwort
von Thorsten667, 43

Falsch - du bezahlst für bis zu 16K - ein kleiner aber feiner Unterschied ;-)

Kommentar von Thorsten667 ,

Welcher Speedtest wurde genutzt? Auch mal andere probiert?

Antwort
von wiedermalich, 37

1. woher weisstdu, dass nur 8k ankommen?

2. du hast mit der telekom ein vertrag abgeschlossen und wie fast jeder hast du ihn einfach mal nicht gelesen, sondern unterschirben. in diesem vertrag steht, dass man dir 6k garantiert. alles darüber ist optional

Kommentar von Burton385 ,

1. Speedtest

2. Nein ich hab nicht einfach unterschrieben, ich hab das schon durchgelesen da stand nichts von 6k garantie sondern ganz normal 16k aber mir ist schon klar das nie die vollen 16k ankommen, 13-15k ist ok

Kommentar von wiedermalich ,

1. auch bei speedtest hast du augenscheinlich nicht gelsen, was da steht, sondern einfach nur "akzeptieren" angeklickt. dir wird nämlich als aller erstes angezeigt, dass die doert ermittelte geschwindigkeit je nach pc, software und tasgeszeit stark abweichen kann und nur einen groben richtwert anzeigt und keineswegs als messeinheit genommen werden soll.

2. ich arbeite im telekom zentrum. im verstrag steht gleich auf der 2. seite, dass amn dir nur 6k garantiert.

Kommentar von asdundab ,

@wiesermalich Bei ihm klingt dass nach einer Störung. @Burton385 Irgendwo in den AGB steht, dass die mindestens 6.500irgemdwas kb/s zur Verfügung stehen

Antwort
von Loudim, 36

du könntest mal den Telekom Support anrufen und fragen ob eine Störung vorliegt, wie sieht es denn Tagsüber aus ? Ändert sich da an der Geschwindigkeit etwas ? 

Kommentar von Burton385 ,

Ne, ist schon seit ner woche so sonst hatte ich immer 13-15k

Antwort
von ghul666, 39

Du bezahlst nur für max. 16k

Wenn weniger ankommt, weil zum Beispiel die Leitung überlastet ist, ist das dein Pech.

So ist das bei den Internetanbietern

Antwort
von Dlonter, 31

ruf mal lieber beim support an was da los ist, ist nichts seltenes das die leitung rumspinnt.

Antwort
von onomant, 12

Mal den Router komplett vom Strom trennen, alle Kabel abziehen und wieder anstöpseln, router neu starten. Wenn es nicht besser wird, melde dich hier mal, die sind echt nett

https://www.gutefrage.net/nutzer/Telekomhilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten