Frage von NoradieHexe, 64

Telekom E-Mail Konto; Meldung Speicher fast voll!?

Hallo, obwohl ich die Mails, die ich noch benötige (Eichhörnchen-Sammeldepot :-) ), bereits in die angelegten "lokalen Ordner" rübergezogen habe, kommt in letzter Zeit öfters die Info von der Telekom , dass ich keine Mails mehr senden und empfangen kann, weil mein Speicher voll ist. Ich arbeite mit Mozilla Thunderbird. Die Mails liegen also nicht mehr im Posteingang. Was kann ich machen. Ich möchte die Ordner nicht löschen und für einzeln durchsehen habe ich keine Zeit. Ich dachte immer, dass die "lokalen Ordner" nicht relevant sind für den Speicher bei der Telekom?

Hat jemand Tipps für mich, was ich tun kann? Im voraus besten Dank!

Antwort
von Brot454, 48

Wie empfängst du sie den, Pop3 oder IMAP?

Kommentar von NoradieHexe ,

IMAP

Kommentar von Brot454 ,

Dann gibt es eine Einstellung das die Nachrichten nach dem runterladen gelöscht werden. Eventuell ist das ja eine Option für dich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community