Frage von misterAbcde, 45

Telekom Datenverbrauch zu hoch?

Hallo wir haben noch den Telekom  speedport lte 2 Router. Das Problem ist das nach 40GB dieser Router sich drosselt und die Datenmenge Anscheind falsch abbucht oder angibt. Die Geräte die wir benutzen sind die einzigen die auch Zugang auf den Router haben also es gibt keine Fremdnutzer. Wir waren bis vor kurzem im Urlaub und heute als ich auf pass.telekom.de gegangen bin sah ich das wir angeblich schon 33GB verbraucht hätten. Es ist lächerlich da wir nicht viel Downloaden oder streamen etc. Es kann einfach nicht passen. Bei der Telekom wird man bei solchen Fragen immer nur weitergeleitet und bekommt nie eine Antwort auf seine Frage. Hat jemand das selbe Problem und hat Hilfe bekommen? Bei uns ist es nicht das erste mal.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Telekomhilft, Business Partner, 21

Guten Abend misterAbcde,

woran machst du denn genau fest, dass der Datenverbrauch nicht stimmen kann? Ist der Speedport immer komplett aus, wenn ihr nicht im Internet seid? Denn auch im Hintergrund werden Daten verbraucht.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von misterAbcde ,

Ja machen wir und besonders auch als wir im Urlaub waren. Nur später waren nach dem Urlaub auch 6GB verbraucht. Es kann nicht sein und das ist auch leider nicht das erste mal. Ich frag mich dennoch warum man so etwas überhaupt drosseln muss.. Andere bezahlen weniger und bekommen mehr bei der Telekom..

Kommentar von Telekomhilft ,

Wie schaltet ihr den Speedport denn aus?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Kommentar von misterAbcde ,

Stecker raus?!

Kommentar von Telekomhilft ,

Okay, danke für die Rückmeldung. Ich habe einmal mit meinen Kollegen aus der Fachabteilung gesprochen. Die Anzeige auf pass.telekom.de ist korrekt. Es muss irgendetwas geben, was dann die Daten verbraucht.

Updates von anderen Endgeräten, E-Mail-Konten die sich synchronisieren usw.

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort
von PST1000, 27

Ich kenne das Problem bei uns auch wir haben nur 10GB und es drosselt immer falsch als ich am nächsten morgen den Router angemacht habe waren genau 500 MB weg ist zwar nicht zu vergleichen mit euren Mengen aber trotzdem ist es komisch aber leider kann man da nicht wirklich viel machen außer die Telekom damit zu konfrontieren

Kommentar von misterAbcde ,

Meiner Meinung nach ist das mehr als eine  Frechheit.

Kommentar von PST1000 ,

Ja das stimmt aber die Telekom nimmt einfach keine Stellung dazu und das Problem lösen erst recht nicht aber das ist nur bei unserem Internet zuhause bei meinem Mobilfunk Tarif passiert sowas nicht

Kommentar von PST1000 ,

Ja das stimmt aber die Telekom nimmt einfach keine Stellung dazu und das Problem lösen erst recht nicht aber das ist nur bei unserem Internet zuhause bei meinem Mobilfunk Tarif passiert sowas nicht

Antwort
von Loveschocolate, 22

Vlt n neuen Router holen

Antwort
von Tastenheld, 13

Kann es vielleicht sein, dass deine Geräte updates installieren, oder sonstige Informationen aus dem Internet holen? Vielleicht diese diese in dem Router sperren, oder im Telekom shop nachfragen, wie man das unterbindet. oder die Hotline 08003301000

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community